Ursina Lardi Alter – Ursina Lardi ist eine in Zürich geborene Schweizer Schauspielerin. Derzeit lebt sie in Berlin und ist vor allem für ihre Arbeit im deutschen Theater, Film und Fernsehen bekannt.

Ursina Lardi Alter
Ursina Lardi Alter

Lardi ist in Poschiavo, einer Stadt im italienischsprachigen Graubünden, geboren und aufgewachsen. Ihre Muttersprache war Italienisch und ihre zweite Sprache war Rätoromanisch.

Erst als sie im Alter von elf Jahren in die Deutschschweiz übersiedelte, begann sie, sich ernsthafter mit der Sprache zu beschäftigen. Als Kind nahm sie an Theateraufführungen in Graubünden teil.

Von 1986 bis 1992 studierte sie Primarlehrerin in Chur und absolvierte von 1989 bis 1990 ein Praktikum in Bolivien, bei dem sie wertvolle Erfahrungen sammelte.

Ihr Schauspielstudium an der Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch in Berlin setzte sie bis 1996 fort, als sie in ihr Heimatland Deutschland zurückkehrte.

Lardi spielte in Theaterproduktionen am Maxim-Gorki-Theater (1996), am Düsseldorfer Schauspielhaus (1997), am Schauspiel Frankfurt (1997–2001), am Schauspiel Hannover (1998), am Deutschen Schauspielhaus Hamburg (1998), an der Berliner Schaubühne (1998) und das Berliner Ensemble (2001).

Die Schauspielerin Ursina Lardi ist seit 15 Jahren ein bekanntes Gesicht im deutschen Fernsehen und in den Kinos. Der gebürtige Schweizer ist vor allem in anspruchsvollen Projekten zu sehen, in denen er sich auszeichnet.

Ursina Lardi Alter
Ursina Lardi Alter

2001 gab sie ihr Spielfilmdebüt als Hauptdarstellerin in Angela Schanelecs „My Slow Life“, in dem sie die Titelfigur verkörperte.

Zu ihren bekanntesten Rollen zählen die der Baronin Marie Luise in Michael Hanekes preisgekröntem Weltkriegsdrama „Das weiße Band“ von 2009 und die einer misshandelten Ehefrau in dem Fernsehdrama „Festung“ von 2011, in dem Lardi einen Misshandelten porträtiert Ehepartner.

Traumland (2013), ein fesselndes Psychogramm über eine schwangere Frau, die von ihrem Mann verraten wird, brachte ihr 2014 den Schweizer Filmpreis als beste Hauptdarstellerin ein.

Ihre Mutter, die Musikerin ist, und ihr Vater, Rechtsanwalt und ehemaliger Staatsrat, hatten keine Bedenken gegen die Vereinbarung. Lardi sagt:

“Möglicherweise hatte sie das für meine berufliche Laufbahn nicht im Sinn, aber die Tatsache, dass ich ein Diplom als Grundschullehrerin hatte, beruhigte sie.” So hatte ihre Schauspielkarriere in der deutschen Hauptstadt, in der sie seither lebt, einen holprigen Start.

Seit der Spielzeit 2012/13 ist sie festes Ensemblemitglied der Schaubühne Berlin, wo sie in verschiedenen Großproduktionen in ganz Deutschland mitwirkte.

Tatsächlich debütierte Ursina Lardi auf der Bühne eines Theaters und stellte ihr Können erstmals unter Beweis. Sie könnte die Rolle einer 14-Jährigen übernehmen oder die Rolle des Königs Ödipus auf der Bühne. Ihre “Freiheit” fand sie in den verschiedenen Rollen, die sie spielte.

“Mut ist auf jeden Fall größer als Angst”, sagt sie mit einem Lächeln im Gesicht, als sie beschreibt, wie solche Schwierigkeiten ihr geholfen haben, zu reifen.

Darüber hinaus ist sie eine starke Frau, die zufällig Mutter eines Sohnes ist. Sie hat der “Welt” einmal verraten, dass sie derzeit mit ihm und ihrem Mann in Berlin lebt. Detaillierte persönliche Informationen über Ursina Lardi können schwer zu bekommen sein.

„Mein Alltag ist absolut Routine. Mit Kindern, Hausaufgaben und Kochen nebenbei. Abends laufe ich über die Straße und spiele mit meinen Freunden.

Ich brauche keine zusätzliche Zeit zum Nachholen, Ich brauche auch keine zusätzliche Zeit, um wieder herunterzukommen.„Ich komme einfach rein und tue es“, bemerkte Lardi in Bezug auf Taz „Mein ganzes Leben lang war ich ein Pragmatiker.

Nach zahlreichen Auftritten auf bedeutenden deutschen Bühnen wurde ihr 2006 der Eliette-von-Karajan-Kulturfonds-Preis für ihre Verdienste um das Theater verliehen.

Ursina Lardi Alter
Ursina Lardi Alter

2017 wurde ihr der Hans-Reinhart-Ring verliehen, der als die grösste Ehrung der Schweiz im Bereich der Theateraufführung gilt. Anfang März 2020 wurde bekannt, dass sie im Folgejahr als Einzeljurorin für den Alfred-Kerr-Schauspielpreis fungieren darf.Bei den Salzburger Festspielen 2020 wird sie erstmals ihr Profidebüt geben.

Ursina Lardi Alter

51 Years