Tygo Gernandt Ouders

Tygo Gernandt Ouders: Tygo Gernandt (* 7. April 1974 in Amsterdam, Niederlande) ist ein niederländischer Schauspieler und Synchronsprecher. Seinen ersten Fernsehauftritt hatte er im Alter von zwölf Jahren, als er in einer Werbung für die Bewerbung der Niederlande um die Ausrichtung der Olympischen Spiele 2008 mitspielte. Bekannt wurde er erst durch die Rolle von Dennis Hulshof in der TROS-Fernsehserie Fort Alpha (1996).

Der Film Van God Los gewann ihm ein Goldenes Kalb für seine Darstellung von Maikel Verheije in dem Film Van God Los. Zuvor war er in einer Reihe von Gastauftritten aufgetreten, darunter in Gute Zeiten, schreckliche Zeiten, 12 Städte, 13 Unfälle und Für heiße Brände (2003).

Tygo Gernandt Ouders
Tygo Gernandt Ouders

Obwohl er in Het schnitzelparadijs eine Nebenrolle spielte, wurde er 2005 für ein weiteres Goldenes Kalb nominiert. Diesmal teilte er sich die Auszeichnung jedoch mit vier anderen Schauspielern. Darüber hinaus spielte er zusammen mit seinem Schauspielkollegen Yahya Gaier in einem Musikvideo zum Song Sleep von Avicii.

The Opposites ist ein Werbevideo unter der Regie von Martin Koolhoven für die DVD-Veröffentlichung der multikulturellen Komödie Het Schnitzelparadijs. Gernandt und Gaier führen im Video ein Duett von The Opposites auf.

Neben einer erfolgreichen Schauspielkarriere arbeitet Gernandt auch regelmäßig als Synchronsprecher. Beispiele hierfür sind unter anderem die Voice-Over-Bereitstellung für The Astronaut, der im Planetarium des Artis Zoos präsentiert wird, sowie die Mitarbeit am Hörspiel Bommel.

Gernandt hatte 2008 einen Auftritt in der BNN-Sendung Crazy 88, neben Dennis Storm, Yolanthe Cabau van Kasbergen, Filemon Wesselink und mehreren anderen Prominenten. Die Figur des Bertus wurde von Gernandt im Film War Winter (eine Verfilmung des Buches von Jan Terlouw) gespielt.

Tygo Gernandt Ouders
Tygo Gernandt Ouders

In dem Film Carmen van het Noorden von 2009 wurde Gernandt neben Sanguita Akkrum und Thom Hoffman, der Carmen van het Noorden spielte, besetzt. Gernandt war Gaststar in der zehnten Staffel von Ranking the Stars, die im Sommer 2013 ausgestrahlt wurde.

Gernandt war Gaststar in der 14. Staffel von Wie is de Mol?, die 2014 im AVRO ausgestrahlt wurde. Er verließ die Show in der neunten Folge, die kurz vor dem Staffelfinale war. 2020 trat er in der Jubiläumssaison in der Toskana an, wo er bis ins Finale vordrang, aber von Nikkie de Jager besiegt wurde.

Das Filmfestival ShortCutz Amsterdam, das alljährlich in der niederländischen Hauptstadt stattfindet und Kurzfilme fördert, ernennt Gernandt seit 2014 zu seinem Botschafter. Tygo in the GHB ist eine von Gernandt 2018 für die EO produzierte Dokumentarserie über den Einsatz der Droge GHB, die 2018 ausgestrahlt wurde.

Tygo Gernandt Ouders
Tygo Gernandt Ouders

Nachdem Tygo positives Feedback für seine erste Serie erhalten hatte, erstellte Tygo 2019 und 2020 ein weiteres vergleichbares Programm, Tygo In Psychiatry, das sich auf psychische Gesundheitsprobleme und das mit der Psychiatrie verbundene Stigma konzentriert.

Tygo In Psychiatry wird 2019 und 2020 auf dem Discovery Channel ausgestrahlt. Pontius Pilatus war seine Figur in The Passion 2021, die am 1. April 2021 uraufgeführt wurde.

Tygo Gernandt Ouders

Reply