Blogs

Thore schölermann freundin

Thore schölermann freundin: Als er sechs Jahre alt war, spielte Scholermann in einer Folge der Familienfernsehserie Happy Holiday mit. Von 1992 bis 1994 erhielt sie Klavierunterricht. 1993 wurde ihr erstes Kind geboren. In den 2000er Jahren studierte sie Tanz und war zwischen 2001 und 2005 Schauspielstudentin am Prinzregententheater in München.

In dem Film Merry Christmas, Drake & Josh lieferte sie die Stimme von Megan Parker. Sie lieferte auch die Stimme für Rachel Hurd-Woods in Perfume: A Murderer’s Tale. Neben The House on the Left ist ihre Stimme in einer Reihe weiterer Filme zu hören.Die Pokémon-Anime-Serie

Von 2008 bis 2013 spielte sie die Figur der Lucia in einer Reihe von Filmen. Sie hatte auch kleine Auftritte im Fernsehen und in Filmen als Schauspielerin.

Jana Scholermann verkörperte Jessica Stiehl von Januar 2010 bis September 2014 in der ARD-Vorabendserie Banned Love. Außerdem war sie 2010 als Double in der dritten Staffel der RTL-Comedyserie Bose Madchen zu sehen.

Obwohl er seinen Beruf an der „Film Academy“ in Palma de Mallorca erlernte, trat er nicht nur weiter auf, sondern wurde auch Fernsehmoderator. Er moderierte „The Voice of Germany“, „The Voice Kids“, „The Voice Senior“, „Get the Fuck out of my Life“ und „taff“, ein Lifestyle-Magazin von Pro7.

Außerdem war er Showleader bei „The Great ProSieben Volkerball Championship“. 2020 feierte Scholermann sein Kinodebüt in „Takeover – Voll Vertauscht“.

Am 19. August 2019 feierten sie ihr Glück mit einer Hochzeit auf einem Berggipfel in Tirol. Die Fernsehstars gaben sich in Lederhose und Hochzeitsdirndl auf dem Seefelder Joch mit Blick auf das Karwendelgebirge das Ja-Wort. Während einer Wanderung dort letztes Jahr verlobten sie sich.

In seiner Instagram-Story verriet er: „Das Geheimnis wurde gelüftet. Wir haben heimlich geheiratet. Es fühlt sich absolut verrückt an“. Außerdem zeigt er stolz seinen Ehering und erklärt: „Zahlreiche Männer sind alarmiert. Nichts ist mir derzeit wichtiger, als diesen Ring zu zeigen“.

Die beiden Darsteller halten ihr Privatleben weitgehend vor der Öffentlichkeit verborgen. Die Bewunderer erfuhren erst im Nachhinein von der Hochzeit des Paares im Jahr 2019. Ganz romantisch hat sich das Paar in den Alpen das Ja-Wort gegeben. Ein Jahr vor ihrer Verlobung hatte dieser Ort eine große Bedeutung für das Paar.

Jana und Thore bekräftigten ihre Verlobung im Jahr 2020. Anfang dieses Jahres bestätigte das Paar ihre Liebe in einer Zeremonie mit Freunden im Salzburger Land. Auch zehn Jahre nach ihrem ersten Date sind die Schauspieler noch recht zufrieden miteinander.

Was er an Jana „Bunte“ am meisten liebt, verriet Thore 2013 gegenüber den Medien: „Ich kann Jana zu 100 Prozent vertrauen. […] Tatsächlich sind wir wie Bruder und Schwester, außer dass wir uns gegenseitig unterstützen.“

Zehn Jahre sind seit seiner Hochzeit mit Jana Scholermann vergangen. Können Sie erklären, wie Sie sich kennengelernt haben? Ihre Liebesgeschichte wird im Videoclip detailliert beschrieben.

Thore und Jana Scholermann kennen sich seit mehr als zehn Jahren. Beim Fernsehen verliebte sich das Paar ineinander. Während der Dreharbeiten zu Forbidden Love trafen sich Thore und Jana und Jana wurde Julie Kilka vorgestellt.

Zu Thore Scholermanns ersten Filmauftritten gehörten nach Abschluss seiner Ausbildung unter anderem „Die Schreibmaschine“, „Unscrewed 2“ und „Das Schmetterlingskind“. Der aufstrebende Schauspieler konnte viele Erfahrungen vor der Kamera sammeln, obwohl er in keinem großen Film zu sehen war.

2006 konnte er davon Gebrauch machen, als er sich die Hauptrolle in der ARD-Seifenoper „Verbotene Liebe“ erspielte. Thore avancierte in seiner Darstellung als homosexueller Pferdefanatiker Christian schnell zum Publikumsliebling und gewann mit Co-Star Jo Weil sogar den „German Soap Award“ für „Best Lovers“

Seine Frau Jana ist ebenso eine bekannte Schauspielerin wie ihr Mann Thore Scholermann. Neben „Verbotene Liebe“ war die in München geborene 34-jährige Schauspielerin unter anderem in „Bad Girls“, „SOKO“ und „Night Sisters“ zu sehen.

Jana Scholermann arbeitet nebenbei als Synchronsprecherin und sammelte bereits Erfahrungen als Moderatorin, indem sie gemeinsam mit ihrem Mann die ProSieben-Show „Get the F*ck out of my House“ moderierte.

„Und plötzlich macht alles Sinn! Kleines Scholermannchen, willkommen in der Familie!“ Der Moderator postete eine Instagram-Nachricht, in der er die Geburt des Kindes ankündigte.

„Ich hoffe, es dauert eine Weile, bis du das siehst und liest, aber wenn du es tust: Wir lieben dich und werden immer hinter dir stehen.“ Außerdem informiert er potenzielle Liebhaber seiner Tochter: „PS: An zukünftige Jungs: Wenn die Zeit gekommen ist, werde ich euch beobachten.“

Bei „The Voice of Germany“ fehlte er erstmals seit fast zehn Jahren, weil er die Geburt seines Kindes nicht verpassen wollte. Melissa Khalaj ersetzte ihre Kollegin im Halbfinale; Im Meisterschaftsspiel treten Steven Gatjen und Lena Gercke gegeneinander an. Damit Jana und Thore ihre neu gegründete Familie in Ruhe genießen können.