Tag

Dirk schuster ehefrau

Browsing

Dirk schuster ehefrau: Nach Beginn seiner Karriere im DDR-Fußball beim 1. FC Magdeburg wechselte Schuster im Sommer 1990 zu Eintracht Braunschweig in die 2. Bundesliga. Schuster spielte damals für den Verein. Dort überzeugte er schnell mit seinen Leistungen, und der Karlsruher SC verpflichtete ihn für die 1. Liga. Bundesliga 1991. Seine größten Erfolge feierte er in Karlsruhe. Unter anderem war er 1993 beim „Wunder des Wildparks“ beteiligt, dem Europapokalsieg des KSC-Teams gegen den FC Valencia…