Robert Kiyosaki Vermögen

Robert Kiyosaki Vermögen – US-amerikanischer Unternehmer und Autor Robert Toru Kiyosaki. Die Bücher Rich Dad, Poor Dad und andere Werke dieses Autors haben ihm weitreichende Berühmtheit eingebracht.

Bis heute hat er 18 Romane mit einem Gesamtumsatz von über 26 Millionen veröffentlicht. Das Wall Street Journal, USA Today und die New York Times haben alle drei seiner Bücher gleichzeitig auf ihren jeweiligen Top-10-Bestsellerlisten aufgeführt:

Robert Kiyosaki Vermögen

Kiyosaki, Robert T. Ein Vermögen von 85 Millionen Euro wird prognostiziert. Seminare und Workshops sind auch im The Hawaiian verfügbar. Der Unterricht von Robert Kiyosaki soll den Schülern helfen, in ihrer Einstellung zum Leben und zur Arbeit passiver zu werden. Robert Toru Kiyosaki ist ein erfolgreicher amerikanischer Unternehmer und Bestsellerautor.

Rich Dad, Poor Dad, Rich Dad’s Cashflow Quadrant und Rich Dad’s Guide to Investing. Alle drei Bücher sind laut Manager Magazin Bestseller im deutschsprachigen Raum.

Im Interview mit FOCUS-MONEY sprachen Finanzguru Robert Kiyosaki und seine Frau Kim über ihre Anlagestrategie, die der von Donald Trump ähnelt.

Aus dem Buch „Fake: The Truth About Bad Money, Fake Teachers, and Fake Assets“ wird unten ein Auszug präsentiert. Robert Kiyosakis Wie Lügen die Reichen reicher und die Ärmsten machen.

Nach seinem Militärdienst kehrte der Geschäftsmann, Sohn japanischer Einwanderer, nach Hawaii zurück und gründete eine Firma, die Surfzubehör herstellt. Rich Dad, Poor Dad ist eines von vielen Selbsthilfebüchern, in denen er Lektionen zum Finanzmanagement erteilt.

Vergiss nicht, dass ich über das tatsächliche Gold und Silber spreche, das ich besitze. Und ich meine nicht „ich investiere in“ oder „ich handele“; Ich meine, dass ich tatsächlich physisches Gold und Silber in meinem Besitz habe. Ich habe kein Vertrauen in gefälschte Scheine.

Und ich glaube nicht an mich. Ich bin mir meiner eigenen Wissensgrenzen sehr bewusst. Um es klar zu sagen: Ich weiß nicht alles.

Auch wenn ich vielleicht nicht in die Zukunft sehen kann, weiß ich, dass ich vorausplanen muss. Die Leute an der Spitze unserer Regierung, der Finanzinstitute und der Wall Street haben mein Vertrauen verloren. Niemand, der gefälschte Rechnungen erstellt, hat mein Vertrauen.

Über ein Dutzend weitere Bücher von Kiyosaki folgten Rich Dad, Poor Dad als Bestseller der New York Times. Das Buch, das ursprünglich im Eigenverlag veröffentlicht wurde und inzwischen ein Erfolg geworden ist, ist im Wesentlichen ein Ratgeber zur Selbsthilfe.

der dazu gedacht ist, die eigene Sicht auf Reichtum und Wohlstand sowie die eigene Sicht auf sich selbst als Arbeitnehmer zu ändern, von dem erwartet wird, dass er dem folgt Regeln. Dies wird im ganzen Buch mit zahlreichen Anekdoten über seine “armen” und “reichen” Väter betont.

Sein “armer” Vater war der Superintendent des Innenministeriums von Hawaii und hinterließ ihm nichts als Schulden. Obwohl es möglich ist, dass der Vater seines besten Freundes nur in seiner Vorstellung existiert.

wird ihm oft gezeigt, dass er der reichste Mann Hawaiis geworden ist, indem er einen Teil seines niedrigeren Gehalts in Investitionen investiert hat, die sich gut ausgezahlt haben .

Kiyosaki verwendet diese beiden „Väter“ als Beispiele dafür, wie die meisten Menschen in seinem Land in einem nie endenden Kreislauf aus Stress und finanzieller Unsicherheit stecken. Seine Publikationen erscheinen im deutschsprachigen Raum im FinanzBuch Verlag.

Kiyosaki glaubt, dass Geld- und Wirtschaftsspiele wie B. Monopoly entscheidend sind, um etwas über Sparen, Investieren und Vermögensaufbau zu lernen.

Also erstellte er eine Reihe von Brettspielen, die als Analogien für seinen Unterricht dienen sollten. Basics of Cash Flow ist Kiyosakis erstes Spiel, das in Deutschland erscheint. Es ist ein Brettspiel mit dem Ziel, seinen Teilnehmern etwas über Finanzen und Investitionen beizubringen.

Es gibt zwei Hauptabschnitte des Spiels: Ziel des Hamsterrads ist es, dass der Spieler genügend passive Einnahmen generiert, um seinen Lebensunterhalt zu decken. Bei Erfolg gelangt der Spieler zur zweiten Phase des Spiels, dem „Fast Track“, wo der Gewinner ermittelt wird.

Sie haben gewonnen, wenn Sie als Erster entweder 50.000 $ an monatlichem Cashflow verdienen oder Ihren Traum kaufen. Jeder Spieler beginnt das Spiel mit einer vorgefertigten Identität, komplett mit einem Berufsprofil und monatlichen Einnahmen und Ausgaben.

Er muss sich daran erinnern, wer er ist und was im Laufe des Spiels jeden Monat mit seinem realen Geld passieren kann. Auf diese Weise kann jeder Spieler spielerisch verstehen, wie er sein Anlagevermögen aufbaut und wie er mit unerwarteten Ereignissen umgeht, die zu Liquiditätsproblemen führen.

Das Buch ist sowohl für Mitarbeiter als auch für Geschäftsinhaber nützlich, die ihr Potenzial maximieren möchten. Erklärt die Grundlagen der Wohlstandsgesellschaft, einschließlich, wie ihre Mitglieder handeln, denken und fühlen sollten.

Der Leser kann mit einigen Kenntnissen grundlegender Finanzkonzepte wie Geld, Märkte und Investitionen die Grundlage für zukünftigen finanziellen Erfolg legen.

Die Lerninhalte werden auf informative und klare Weise anhand mehrerer Beispiele und Anekdoten aus Kiyosakis Leben in einer einfachen, aber effektiven Methode vermittelt.

Das Buch ist nicht nur hilfreich, um etwas über Geld zu lernen, sondern auch um die Rolle zu verstehen, die Emotionen bei der Entscheidungsfindung spielen.

Robert Kiyosaki Vermögen

Dieses Buch ist ein Muss für alle, die es ernst meinen, ihren eigenen Weg in der Welt zu finden und mehr über Geld, Geschäft und persönliches Wachstum erfahren möchten. Mit den Informationen in diesem Buch haben Sie eine solide Grundlage, auf der Sie arbeiten können.