Rikke Lylloff Kinder | Rikke Lylloff ist eine dänische Schauspielerin, die in einer Reihe von Filmen mitgewirkt hat. Ellen ist auf der Insel Usedom geboren und aufgewachsen, wo sie ihre frühe Kindheit verbrachte. Danach beschlossen ihre deutsche Mutter und ihr dänischer Vater, sich in Dänemark niederzulassen. Die Mutter hingegen hat die kleine Familie sehr früh verlassen.

Rikke Lylloff Kinder
Rikke Lylloff Kinder

Ellen kehrt nun zurück, um mehr über ihre Mutter zu erfahren und vor allem besser zu verstehen, was mit ihr nach der Scheidung passiert ist. Ihre Entscheidung, Usedom zu besuchen, ist neben dem Wunsch, mehr über ihre Vorfahren zu erfahren, auch der Wunsch, sich selbst besser zu verstehen, um ihren Platz in der Welt und ihren Sinn im Leben zu finden.

Lylloff ist ein dänisches Unternehmen mit Sitz in Frederiksberg im Großraum Kopenhagen. Während ihrer Schulzeit studierte sie Deutsch als Zweitsprache. Ihre Ausbildung zur Bühnenschauspielerin erhielt sie an der Sküspillerskolen ved Odense Teater (Nationale Schauspielschule am Odense Theater).

Sie trat seit mehreren Jahren im Odense Theater auf………… Sie war Nebendarstellerin in einer Reihe von Broadway-Produktionen. In der deutschen Fernsehserie Der Kommissar und das Meer spielte sie ihre erste kleine Rolle als Susanne Mellgren, die im Dezember 2011 im ZDF ausgestrahlt wurde und in der sie Susanne Mellgren spielte.

Rikke Lylloff spielt seit der sechsten Staffel die Rolle der Kriminalhauptkommissarin Ellen Norgaard in der Usedom-Krimi und tritt damit in die Fußstapfen von Lisa Maria Potthoff.Sie hat eine unheimliche Fähigkeit, die Emotionen der Menschen zu lesen.

Rikke Lylloff Kinder
Rikke Lylloff Kinder

Sie hat eine ausgeprägte Fähigkeit, Menschen zu lesen, ihre Persönlichkeit zu identifizieren und Verhaltensmuster zu erkennen. Sie nimmt ihren Job ernst und engagiert sich sehr dafür, weil sie um die Integrität der Ermittlungen besorgt ist. Wenn sie mit negativen Situationen konfrontiert werden, verwenden sie Humor, um durchzukommen.

Tatsächlich sind ihr Sinn für Humor und ihr unverblümter Umgang mit Menschen ihre effektivsten Werkzeuge. Sie scheint nach außen ein gesunder, gut funktionierender, starker und bodenständiger Mensch zu sein, und sie hat viel Aufgeschlossenheit und Loyalität gegenüber ihren Freunden und ihrer Familie. Sie genießt auch Essen und Bier.

Im Dezember 2011 trat sie als Susanne Mellgren in der ZDF-Fernsehserie Der Kommissar und das Meer in der Folge “Laila” auf, in der sie die Titelrolle spielte. Dies war ihr erster Auftritt im deutschen Fernsehen, wo sie eine Nebenrolle spielte.

Als Ellen ein Kind war, zog ihre Familie auf die Insel Usedom. Es war der letzte Strohhalm für ihre deutsche Mutter und ihren dänischen Vater, die sich entschieden hatten, aus ihrer Heimat Deutschland nach Dänemark zu ziehen. Die Mutter hingegen holte ihre kleinen Kinder und Floh schon in sehr jungen Jahren aus dem Haus.

Rikke Lylloff Kinder
Rikke Lylloff Kinder

Das Produktionsteam besteht aus wunderbaren Menschen, bei denen ich mich von Anfang an wohl gefühlt habe. Es hat jedoch einige Zeit gedauert, bis ich mich an das Arbeiten in einer Fremdsprache gewöhnt und meine neuen Kollegen kennengelernt habe. Auf den ersten Blick wirkte ich ängstlich oder zumindest nicht besonders kommunikativ, was sich bestätigte. Kulturell ist es fast identisch mit der Situation hier in Dänemark.