Pinar Atalay Eltern

Pinar Atalay Eltern: Pinar Atalay (* 27. April 1978 in Lemgo, Deutschland) ist eine deutsche Radio- und Fernsehmoderatorin, die in der Unterhaltungsbranche arbeitet. Ihre Eltern kamen 1972 als türkische Gastarbeiter aus Istanbul nach Bösingfeld, dort wuchs sie mit ihrem jüngeren Bruder und ihrer Schwester auf.

Nach dem Abitur arbeitete sie ein Jahr in einer Boutique in Lemgo, Italien. Danach bewarb sie sich für ein Praktikum bei Radio Lippe. Später kehrte sie an diesen Ort zurück, um als Freiberuflerin und Freiwillige zu arbeiten.

Danach arbeitete sie für kurze Zeit als Frühsprecherin beim Lokalradio Münster. Atalay präsentierte Cosmo TV für ARD-aktuell Nachrichtenmagazine und Sondersendungen im WDR-Fernsehen, womit der Sender erstmals in Deutschland ausgestrahlt wurde (zB ARD-Fokus).

Pinar Atalay Eltern
Pinar Atalay Eltern

Außerdem arbeitete sie als Reporterin und Moderatorin für das NDR-Fernsehen, sowie für den NDR-Hörfunk und den Rundfunk Bremen. Seit 2010 ist sie Moderatorin der Phoenix-Runde beim Sender Phoenix. Von März 2014 bis Mai 2021 moderierte Atalay die Themen des Tages.

Caren Miosga und Ingo Zamperoni wurden bei dieser Veranstaltung von ihr vertreten. Außerdem ist sie seit Anfang 2014 Chefredakteurin des ARD-Wirtschaftsmagazins Plusminus. Sie ist die erste Moderatorin des Tages, deren Eltern aus der Türkei stammen.

Pinar Atalay Eltern
Pinar Atalay Eltern

Anfang August 2021 wechselte Atalay zu RTL. Außerdem ist sie Co-Moderatorin von RTL aktuell und dem neuen Nachrichtenmagazin RTL Direkt, das sie im Wechsel mit Jan Hofer macht.

Pinar Atalay ist verheiratet und Mutter einer im Januar dieses Jahres geborenen Tochter. Das mache ich heute noch gerne, besonders mit meinem Vater. Sie sind sehr daran interessiert, was in der Welt vor sich geht, ebenso wie meine Eltern.

Pinar Atalay Eltern
Pinar Atalay Eltern

„Die beiden, die als türkische Gastarbeiter nach Deutschland gekommen sind, sind sehr stolz auf die berufliche Leistung ihrer Tochter. „Jede Sendung, die ich moderiere, wird von meinen Eltern gesehen“, sagt Pinar Atalay. Und das gefällt mir sehr.“

Am 29. August stehen sie wieder vor dem Fernseher. Dann führt Pinar Atalay, die kürzlich den Sprung von der ARD zu RTL geschafft hat, Kreuzverhöre der Kanzlerkandidaten Annalena Baerbock, Armin Laschet und Olaf Scholz sowie des bei der Wahl siegreichen Peter Kloeppel durch.

Pinar Atalay Eltern

Reply