Paul Wanner Eltern

Paul Wanner Eltern Paul Wanner ist ein deutsch-österreichischer Fußballspieler, der für den FC Bayern München spielt. In seiner Profikarriere spielte er vor allem im offensiven Mittelfeld oder als Außenstürmer und wurde mit 16 Jahren jüngster Spieler der Bundesliga und damit der jüngste Spieler, der dies jemals für den FC Bayern München tat.

Paul Wanner Eltern
Paul Wanner Eltern

Paul Wanner heißt mit vollem Namen Paul Wanner. Mit seiner Einwechslung in der 75. Minute beim 2:1-Unentschieden wurde der offensive Mittelfeldspieler mit 16 Jahren und 15 Tagen zum jüngsten Bundesliga-Spieler aller Zeiten beim deutschen Rekordmeister.

Nur Youssoufa Moukoko von Borussia Dortmund war bei seinem Profidebüt in der Geschichte jünger als er.

Laut SPOX und Goal belohnt der FC Bayern drei einheimische Spieler des Jahrgangs 2005 mit einem Aufstieg: Tarek Buchmann , Arijon Ibrahimovic und Paul Wanner aus der U17 stoßen zur kommenden Saison zur U19.

Nachdem mit Angelo Stiller an die TSG Hoffenheim und Lasse Günther an den FC Augsburg bereits zwei hochtalentierte Münchner ablösefrei verloren wurden, will die Nachwuchsführung um Jochen Sauer und Holger Seitz keine weiteren hochtalentierten Spieler aus ihrer Heimatstadt verlieren.

Tarek Buchmann , die Mittelfeldspieler Arijon Ibrahimovic und Paul Wanner sowie Innenverteidiger Tarek Buchmann sind drei talentierte Spieler, die sich zuletzt durch starke Leistungen einen Namen gemacht haben und mittlerweile zu den Besten zählen besten Spieler Deutschlands 2005.

Paul Wanner Eltern

Paul Wanner begann seine Fußballprofikarriere beim SV Amtzell, wo er bis zur E-Jugend blieb, bevor er in die Jugendmannschaft des FV Ravensburg aus der nahegelegenen Kreisstadt wechselte.

Schon früh galt er in Ravensburg als Ausnahmetalent, wo er vor allem für ältere Altersklassen spielte, etwa als 12-Jähriger in der dortigen U15-Oberliga.

Zudem war er Mitglied des Betreuerkaders des Bundesligisten SC Freiburg, der Kooperationspartner des FV Ravensburg ist.

Seit seinem 12. Lebensjahr ist Wanner Zielscheibe von Scouts verschiedener Bundesligisten und arbeitet seither am FC Bayern Campus, der Jugendabteilung des FC Bayern München, um sich weiterzuentwickeln.

Wanner war in der Saison 2020/21 noch Mitglied der U16, der jüngeren B-Juniorenmannschaft des deutschen Rekordmeisters, stieg aber in der Saison 2021/22 mit seinem 15. Lebensjahr in die A-Junioren auf alt und damit das jüngste Mitglied des deutschen Rekordmeisters.

Der offensive Mittelfeldspieler kam von Anfang an regelmäßig in der A-Junioren-Bundesliga und auf internationaler Ebene in der UEFA Youth League zum Einsatz.

Außerdem absolvierte er zwei Einsätze für die U17 der B-Junioren-Bundesliga, wo er zweimal für die U17 auflief. In der Länderspielpause im November 2021 trainierte der 15-Jährige unter der Leitung von Julian Nagelsmann erstmals mit der Profimannschaft.

Sowohl der DFB als auch der FB sind berechtigt, Wanner in ihren jeweiligen Ligen einzusetzen. Bereits im November 2019 wurde Paul Wanner zu einem Trainingslager der deutschen U15-Nationalmannschaft eingeladen.

doch erst im August 2021 kam er erstmals für eine DFB-Auswahlmannschaft zum Einsatz, als er für die deutsche U17 spielte , dass er zum ersten Mal für die deutsche U15-Nationalmannschaft auflief.

Paul Wanner Eltern
Paul Wanner Eltern

Das Team reiste im Oktober 2021 nach Rumänien, um in der ersten Phase der Qualifikation für die U17-Europameisterschaft 2022 anzutreten, die zwischen Mai und Juni dieses Jahres in Israel ausgetragen wird. Wanner startete in zwei der drei Qualifikations-Gruppenspiele und war in allen drei siegreich.