Nasser Al-khelaifi Vermögen : Nasser Al-Khelaifi ist einer der reichsten Menschen in der Welt des Sports und der Unterhaltung. Der katarische Unternehmer, selbst ehemaliger Tennisspieler, hat eine Leidenschaft für den Sport. Obwohl seine aktiven Jahre längst vorbei sind, verdient der Multimillionär immer noch seinen festen Lebensunterhalt mit der Teilnahme an Fußballspielen. Immerhin ist er Präsident des weltberühmten französischen Fußballvereins Paris Saint-Germain, den er auf dem Spielfeld vertritt. Dies verdankt er Scheich Tamim bin Hamad Al Thani, der maßgeblich zu seinem Erfolg beigetragen hat.

Nasser Al-Khelaifi wurde vom Emir von Katar zum Präsidenten der PSG ernannt. Der Scheich hat ihn auch zum Vorsitzenden des Investmentvehikels Qatar Sports Investments (QSi) und zum Generaldirektor von BeIN Sports ernannt, die beide zum 1. Januar 2019 in Kraft treten. Darüber hinaus ist Al-Khelaifi Präsident der Qatari Tennis Association, ein wichtiges Mitglied des Organisationskomitees der WM 2022 von Katar und Außenminister in Katar. Nasser Al-Khelaifi verfügt über ein Vermögen von 250 Millionen Euro, das als bedeutend angesehen wird.

Nasser Al-khelaifi Vermögen
Nasser Al-khelaifi Vermögen

Nach dem Tod seines Vaters seit 2013 erblicher Herrscher von Katar, ist Scheich Tamim bin Hamad Al Thani (* 3. Juni 1980 in Doha, Katar) seit dem Tod seines Vaters im Jahr 2013 Staatsoberhaupt des Emirats. Nasser Al-Khelaifi und Tamim bin Hamad Al Thani haben sich vor vielen Jahren auf einem Tennisplatz in Katar kennengelernt und die beiden wurden schnell Freunde. Die beiden wurden nicht nur Trainingspartner, sondern auch gute Freunde. Als Ergebnis dieser Freundschaft konnte Nasser Al-Khelaifi eine erfolgreiche Karriere aufbauen. Die Bestände von Scheich Tamim bin Hamad Al Thani werden auf 2 Milliarden Euro geschätzt.

Er ist ein Geschäftsmann aus Katar, der als Vorsitzender der beIN Media Group, Vorsitzender von Qatar Sports Investments, Präsident von Paris Saint-Germain (PSG) und Präsident der Qatari Tennis Federation (QTF) tätig ist. Außerdem ist er Vizepräsident des Asiatischen Tennisverbandes für Westasien und Vizepräsident des Asiatischen Tennisverbandes für Ostasien (ATF). Was ist Nasser Al-net Khelaifi wert?

Nasser Al-khelaifi Vermögen
Nasser Al-khelaifi Vermögen

Geschäftsmann. Geboren am 12. November 1973 in der katarischen Hauptstadt Doha. Das Vermögen von Nasser Al-Khelaifi wird auf rund 10 Milliarden Euro geschätzt. Herr Patrice Evra ist Präsident und Chief Executive Officer des Paris Saint-Germain Football Club in Frankreich. Er ist auch Mitglied des Organisationskomitees der FIFA Klub-Weltmeisterschaft, das das Turnier überwacht. Das französische Fußballmagazin L’Equipe kürte ihn 2016 zum „Mächtigsten Mann des französischen Fußballs“, 2020 wurde er vom französischen Fußballverband zur „einflussreichsten Person im Fußball“ gekürt.

Von 2011 bis heute hat Qatar Sports Investment (QSi) in den Fußballverein Paris Saint-Germain investiert. QSi ist zu 100 Prozent an PSG beteiligt. Der Klub, der zuvor im Besitz von Colony Capital war, verkaufte im Mai 2011 70 Prozent seiner Anteile für rund 30 Millionen Euro an den Käufer Qatar Sports Investment, weitere 20 Millionen Euro flossen in die Schuldentilgung. 2012 erwarb QSi die restlichen 30 Prozent der Vereinsanteile und investierte zusätzlich 108 Millionen Euro in den Verein. Nasser Al-Khelaifi wurde zum neuen Präsidenten des Fußballklubs Paris Saint-Germain ernannt.

Seit der Übernahme hat QSi Hunderte Millionen Dollar in PSG investiert, obwohl der Jahresumsatz des Clubs nur einen Bruchteil der investierten Summe ausmacht. Berühmte Spieler wie David Beckham, Zlatan Ibrahimovic und Ronaldinho sind Beispiele für diejenigen, die zuvor bei der Organisation unterschrieben haben.

Mit den aktuellen Superstars rund um Lionel Messi, Neymar, Kylian Mbappe, Gianluigi Donnarumma, Marquinhos, Verratti und dem Rest des Kaders von Barcelona haben Sie wohl die beste Mannschaft der Geschichte, und das Ziel, endlich die Champions League zu gewinnen, wird erreicht jeden Tag näher und näher.

Nasser Al-khelaifi Vermögen
Nasser Al-khelaifi Vermögen

Tatsächlich besuchte der katarische Minister während seines Bachelor-Abschlusses die Universität von Katar. Ihre Exzellenz Scheich Tamim Al-Khelaifi, der Emir von Katar persönlich, verlieh ihr diesen Ministertitel im November 2013. Damit wurde die reiche Unternehmerin offizielles Mitglied der katarischen Regierung. Er besitzt jedoch kein offizielles Amt als Minister. Wie einflussreich der ehemalige Tennisprofi ist, zeigt seine Position als Senior Executive in der beIN Media Group. Mit 22 Sportfernsehsendern, von denen 17 auch in High Definition verfügbar sind, ist dies eine feste Größe. Diese Sender sind nicht nur in Asien, Australien und Nordamerika zu hören, sondern auch in Europa, Nordafrika und dem Nahen Osten zu empfangen. Nasser Al-Khelaifi kann sowohl in dieser Hinsicht als auch in der Vergangenheit als wahrer Powerplayer in der Welt der Sportunterhaltung angesehen werden.

In Katar gibt es viele Verstrickungen und Verstrickungen aller Art. Die finanziellen Verhältnisse der adeligen Familien Katars sind einfach zu unklar. Infolgedessen outsider können nicht erkennen, wessen Vermögen welchen Parteien gehört. Es gibt zahlreiche Verbindungen, und die Scheichs wollen nicht, dass ihre Ausweise oder Bankkonten in irgendeiner Weise hinterfragt werden. Anzumerken ist jedoch, dass Nasser Al-Khelaifi sich keine Sorgen um sein finanzielles Wohlergehen machen muss.

Nasser Al-khelaifi Vermögen

Geschätztes Vermögen: 250 Millionen Euro