Moritz A Sachs Gewicht | Moritz Alexander Sachsist ist ein deutscher Schauspieler, Regisseur und Produzent sowie Gründer und Leiter des Internationalen Kurzfilmfestivals shnit in Köln. Bekannt wurde er durch seine Darstellung des Klaus Beimer in der Fernsehserie Lindenstraße.

Moritz A Sachs Gewicht
Moritz A Sachs Gewicht

Mit 43 Kilogramm Gewichtsverlust im Jahr 2018 machte Schauspieler Moritz A. Sachs einen guten Eindruck. Der Jojo-Effekt wurde nun ausgelöst.Nachdem Moritz A. Sachs in nur vier Monaten von 120 Kilo auf 77 Kilo abgenommen hat, kann er auf eine schier unglaubliche Leistung beim Abnehmen und Muskelaufbau zurückblicken.

Mit eiserner Disziplin hat die “Lindenstraße”-Darstellerin dem Übergewicht den Kampf angesagt – doch wer so etwas schon einmal versucht hat, weiß, dass es auch Rückschläge geben wird. Beim Fernsehmagazin “Prominent” scheut sich Sachs nicht, offen über sein Privatleben zu sprechen.

Moritz A. Sachs wurde 1978 in Köln als Sohn des Rechtswissenschaftlers Michael Sachs geboren. Er ist Autor mehrerer Bücher und Artikel. Von Folge 1 (1985) bis Folge 1758 (2020) spielte er den Klaus Beimer in der WDR-Fernsehserie Lindenstraße, die von 1985 bis 2020 lief. Seine einjährige Reise durch Südamerika, Afrika und Asien fand zwischen 1999 und statt 2000. Neben der Schauspielerei absolvierte Sachs eine juristische Ausbildung.

Er behauptete in seiner eigenen Aussage, dass er vor seinem Rekordverlust bis zu 4.000 Kalorien pro Tag konsumiert habe, zusätzlich zu Stress und Schlafmangel, die alle Gift für seinen Körper waren, der schließlich rebellierte. Im Fall von Sachs war sein Bluthochdruck so weit fortgeschritten, dass er Gefahr lief, für den Rest seines Lebens Medikamente nehmen zu müssen.

Moritz A Sachs Gewicht
Moritz A Sachs Gewicht

Und das am Ende seines 30. Lebensjahres. Herzinfarkt, Fettleibigkeit, Diabetes – der Schauspieler wollte sich in keine dieser Situationen begeben, also schnitt er sich an den Knien ab.2011 nahm er am Tanzwettbewerb “Let’s Dance” teil, wo er den zweiten Platz belegte. Den durch das Tanztraining erreichten Gewichtsverlust nutzte Sachs als Ansporn, auf der Tanzfläche noch mehr abzunehmen.

Im Herbst 2018 stellte er nach einer radikalen Behandlung zu seiner Überraschung 43 Kilo weniger auf der Waage – sein Gewicht war von 120 auf 77 Kilo gesunken. Im darauffolgenden Monat gab er in einem Interview mit einer Zeitschrift zu, Essattacken zu haben und wieder neun Kilo zuzunehmen.

Am 29. März 2020 muss sich Sachs in der Sendung von seiner “Lindenstraße”-Rolle verabschieden. In der Folge “Auf Wiedersehen” endete die Serie nach 34 Jahren Sendezeit. Darauf wurde das Buch “Ich war Klaus Beimer: Mein Leben in der Lindenstraße” geschrieben, das bei Sachs erschienen ist.

Moritz A. Sachs integriert nun körperliche Aktivität und eine nahrhafte Ernährung in seinen Alltag. Sein strikter wöchentlicher Sportplan umfasst 200 Kilometer Radfahren, 20 Kilometer Joggen und drei Stunden Krafttraining. Er konsumiert weder Zucker noch Fertiggerichte und hält seine tägliche Kalorienzufuhr auf maximal 2500 Kalorien.

Moritz A Sachs Gewicht
Moritz A Sachs Gewicht

Auch seine langjährige Freundin Sabine, mit der er seit 17 Jahren zusammen ist, gibt zu, dass der „dünne Moritz“ schwer zu erkennen war.Trotz der neun Kilo, die er zugenommen hat, sei der 39-Jährige derzeit “ganz zufrieden mit sich”, sagte er zum Abschluss des Gesprächs “Prominent”. Gala findet auch, dass Moritz A. Sachs auch mit neun Kilo fantastisch aussieht!

Moritz A Sachs Gewicht

75 KG