Blogs

Matthias Mangiapane Vermögen

Matthias Mangiapane Vermögen- Hubert Fella und Matthias Mangiapane sind seit 2006 zusammen. Nach langer Verlobung haben sie sich im Mai dieses Jahres das Ja-Wort gegeben. Während Mangiapanes Lauf zu “Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!” Hubert schrieb ihm einen Brief und fragte ihn aus.

Vox wurde als Plattform genutzt, um die Vorbereitungen und das Event zu feiern. In sechs Folgen von „Hubert & Matthias – Die Hochzeit“ wurde mit Hilfe von Familie und Freunden eine Traumhochzeit inszeniert.

Sie lernten sich im Internet kennen und verliebten sich, wie viele Menschen im 21. Jahrhundert. Auch in Sachen Musik sind sich Matthias und Hubert einig. Zusammen haben sie ein Album in voller Länge und drei Singles veröffentlicht.

Mit Matthias Mangiapane ist in den letzten Jahren ein Reality-TV-Star aufgestiegen. Die Vox-Sendungen „Ab ins Beet“ und „Hot or Schrott“ machten ihn seinem 38-jährigen Partner Hubert Fella ein Begriff.

Sommerhaus der Stars“ bis „Dschungelcamp“: Er war dabei. „Die große Promibuße“ läuft derzeit auf ProSieben.

Dass Matthias Mangiapane (37) und sein Mann Hubert Fella (52) in Deutschland eine große Fangemeinde haben, ist kein Geheimnis. In den VOX-Serien „Ab ins Beet“ und „Hot or Schrott“ machten sie mit ihren Rollen auf sich aufmerksam. Dadurch haben sie sich aber auch schon in anderen Formaten etabliert, etwa 2017 im „Sommerhaus der Stars“.

Der Schauspieler Hubert Fella stammt aus Deutschland, wo er für seine Arbeit im Fernsehen und in der Wirtschaft bekannt ist. Wie viel Geld hat Hubert Fella eigentlich? Ein Teilnehmer einer Reality-TV-Show. Geboren am 19. August 1971 in Porz, Deutschland. Das geschätzte Vermögen von Hubert Fella beläuft sich laut mehreren Quellen auf rund 3,5 Millionen Euro.

In Phuket, Thailand, schaffte es eine Sat.1-Produktion mit dem Titel „Promis unter Palmen“, Drama, Tränen und Sendezeit zu mischen und sie zur bestbewerteten Reality-TV-Show des Jahres zu machen. Matthias Mangiapane (31) war der umstrittenste Anwärter des Formats, zu dem auch Desiree Nick (63) und Bastian Yotta (43)* gehörten.

In deutschen Fernsehsendungen wie Ab ins Beet und Die Schlagerstars sind er und sein Kumpel Matthias Mangiapane zu sehen. Vox’ „Hot or Schrott – Die Allestester“ machte sie berühmt.

Instagram-Nutzer Matthias Mangiapane hat ein öffentliches Profil. Seit dem 4. Juli 2022 hat er 72.600 Follower und postet hauptsächlich arbeitsbezogene Bilder und Videos. Es sind nicht nur öffentliche Auftritte, die er mit seinen Fans teilt; Er zeigt ihnen auch seine Familie beim Osteressen und nimmt sie mit auf seine Abenteuer.

„BILD“ bat Matthias und Hubert, offen über ihr Ausgabeverhalten zu sprechen und wie viel Geld sie aus verschiedenen Quellen verdienten. Er behauptet, dass das Paar bis zu 20.000 Euro pro Tag bezahlt bekommt, um in einer Fernsehshow aufzutreten.

Dies ist jedoch nicht die einzige Einnahmequelle des TV-Duos. Es ist kein Geheimnis, dass Matthias ungefähr 70.000 Instagram-Follower hat, während Hubert mindestens 45.000 hat. Die beiden verdienen zusammen etwa 2.500 Euro im Monat, was ziemlich viel ist.

Paare, die ihr Geld in Immobilien investieren, können neben ihren TV-Auftritten und Instagram-Kooperationen auch mit Mieteinnahmen rechnen. Sowohl Matthias Mangiapane als auch Hubert Fella stehen für Einzelbuchungen zur Verfügung.

Mindestens 500 Euro sollte es wert sein, da die beiden für private Veranstaltungen mindestens diesen Betrag nehmen. Um Geld muss sich das Paar offenbar keine Sorgen machen.