Mario Barth Vermögen : Mario Barth wurde am 1. November 1972 im Berliner Bezirk Mariendorf als Sohn einer vierköpfigen Familie geboren. Mit fünf Geschwistern besuchte Barth eine katholische Privatschule in Neuköln, wo er auch seine Ausbildung erhielt. Seine Erziehung war stark vom Katholizismus geprägt, nicht nur weil seine Privatschule von der Kirche betrieben wurde, sondern auch, weil er in jungen Jahren als Messdiener diente. Mario Barth lebt mit seiner Lebensgefährtin “Paula” in Düsseldorf und wechselt zwischen Düsseldorf und seiner Heimat Berlin.

Mario Barth Vermögen
Mario Barth Vermögen

Obwohl die beiden seit mehr als 15 Jahren zusammen sind, ist sein Lebensgefährte nach eigenen Angaben nie mit ihm in der Öffentlichkeit aufgetreten. Nach dem Abitur begann Barth als Auszubildender zum Kommunikationselektroniker bei Siemens. Während seiner Ausbildung konzentrierte er sich hauptsächlich auf den Bereich Telekommunikation und Elektronik. Inwieweit und wie lange er diesen Beruf ausübte, ist unbekannt, da er gleich nach seiner Ausbildung eine Ausbildung zum Schauspieler absolvierte, die er auch absolvierte.

Schon früh interessierte er sich für Comedy, da er neben seiner Schauspielausbildung in seinen frühen Jahren an einer Reihe von Comedy-Kursen teilnahm. Dort konnte er wichtige Kontakte zu namhaften Persönlichkeiten der Branche knüpfen, was zu seinen ersten kurzen Fernsehauftritten führte. Mario Barth hatte seine ersten kurzen Fernsehauftritte in den Serien “NightWash” und “Quatsch Comedy Club”, die beide in Deutschland ausgestrahlt wurden. Seit 2001 macht er seine eigene Theatershow “Männer sind Schweine, aber auch Frauen.” Die Bühnenshow markierte auch den Beginn seiner kometenhaften Reise zum Ruhm als Stand-up-Comic.

Bereits zwei Jahre später erschien die Show auf Live-DVD und stieg in ihrem Heimatland Deutschland schnell auf Platz drei der Albumcharts auf. Er hat etwa 2 Millionen DVDs seines Programms verkauft und ihm dabei zehn Platinmedaillen eingebracht. Der Comiczeichner Mario Barth baut nicht nur seine Stand-Up-Karriere auf und aus, sondern stößt auch in andere Bereiche vor. Als Schauspieler war er in mehreren Filmen zu sehen, unter anderem in „7 Zwerge – Der Wald ist nicht genug“ 2006 und „Männnersache“ 2009. Darüber hinaus arbeitet er auch als Synchronsprecher für eine Vielzahl von Cartoons, darunter “Cars” und “Pets”. Darüber hinaus engagiert er sich in einer Vielzahl anderer Aktivitäten und hat unter anderem zwei amüsante Bücher geschrieben.

Einer der Höhepunkte seiner beruflichen Laufbahn war das Debüt seiner eigenen Fernsehshow. Statt bei kurzen Auftritten zu bleiben, führte der Erfolg seines Bühnenprogramms 2003 zur Kreation der Show “keine Ahnung?” die 2005 für eine zweite Staffel lief.

Mario Barth Vermögen
Mario Barth Vermögen

Einer der entscheidenden Momente seiner Karriere sowie ein Weltrekord ereigneten sich im Jahr 2008, als er den Rekord für die meisten Menschen brach, die an einem Tag ein Comedy-Konzert besuchten. Chris Rock, ein US-amerikanischer Komiker, hielt den Rekord bis 2008 am längsten. Er lockte 15.900 Menschen in ein Londoner Kongresszentrum.

Diesen Rekord hat Mario Barth fraglos im Jahr 2008 erreicht, als er 70.000 Menschen im Berliner Olympiastadion begrüßte. Dies schien dem Allrounder jedoch nicht ausreichend zu sein, da er im nächsten Jahr versuchte, einen neuen Rekord aufzustellen. Er versuchte, einen Weltrekord für das größte Publikum innerhalb von 24 Stunden aufzustellen. Mit 116.498 Gästen gelang ihm dies mit Leichtigkeit. Inzwischen gelang es ihm, den Guinness-Rekord für den Bau der größten transportablen Bühne aller Zeiten aufzustellen.

Mario Barth interessiert sich neben der Komik auch für wichtige Themen, auch wenn diese teilweise komödiantisch aufbereitet sind. Seit 2013 moderiert er die Fernsehshow “Mario Barth Reveals!” in dem er Vorfälle von Steuerbetrug untersucht. In Anerkennung seiner Ermittlungsarbeit wurde Mario Barth 2015 der Bayerische Fernsehpreis verliehen.

Mario Barth Vermögen
Mario Barth Vermögen

Sich selbst treu zu bleiben ist wahrscheinlich einer seiner wichtigsten Karrierevorschläge und auch einer seiner beliebtesten. Ein Profi im wahrsten Sinne des Wortes, das beweist die Tatsache, dass viele seiner Mitarbeiter über mehrere Jahrzehnte bei ihm sind. Unter anderen Umständen erfordert diese Professionalität jedoch, Zugeständnisse zu machen; Wenn beispielsweise etwas nicht so funktioniert, wie es sollte, kann sich ein Perfektionist in einer unbequemen Position befinden. Sein Perfektionismus wird auch von seiner Umgebung beeinflusst, die er sorgfältig ausgewählt hat. Der Kontakt zu Menschen, die seine Denk- und Arbeitsweise teilen, sucht er ausdrücklich.

Mario Barth Vermögen

Geschätztes Nettovermögen: 25 Mio. €