Marietta Slomka Kinder | Marietta Slomka ist seit 2001 Moderatorin der deutschen Nachrichtensendung heute-journal und arbeitet als Journalistin.

Marietta Slomka Kinder
Marietta Slomka Kinder

Dem deutschen Fernsehen ist Marietta Slomka vor allem als Moderatorin mit stechend blauen Augen bekannt, die mit ernstem Gesicht noch ernstere Dinge liefert und die SPD-Gesetzgeber an der Wand verkörpert.

Marietta Slomka ist gebürtige Kölnerin und in der Stadt aufgewachsen. Sie wurde in Köln als Tochter einer Kölnerin und einer Ostpreußin geboren und absolvierte an derselben Universität ihren Bachelor in Wirtschaftswissenschaften.

Danach durchlief sie verschiedene Stationen, bis sie beim ZDF ankam. “Afrikas Schätze” und “Wie geht’s, Deutschland” sind nur einige der Filme, die sie dort gedreht hat, aber auch Reportagen wie “Zwischen Anden und Amazonas – mit Marietta Slomka durch Südamerika”.

Nach dem Studium war Slomka von 1991 bis 1996 für das Institut der deutschen Wirtschaft Köln tätig. (IW). Zwischenzeitlich begann sie 1994 ihre professionelle journalistische Laufbahn bei der Kölnischen Rundschau.

Slomka ist seit 1998, als er seine Karriere begann, Fernsehjournalist beim ZDF. Als Nachrichtenkorrespondentin in Bonn und Berlin berichtete sie zwischen 1998 und 2000 über verschiedene Geschichten.

Im Jahr 2000 übernahm sie die Leitung von heute Nacht, einer Late-Night-Nachrichtensendung in Deutschland. Seit 2001 ist sie Moderatorin des Nachrichtenmagazins heute-journal im ZDF, derzeit teilt sie sich die Position mit Claus Kleber und Christian Sievers. Als ihr Co-Anker fungiert Heinz Wolf.

Marietta Slomka Kinder
Marietta Slomka Kinder

Hillary Clinton (2009), Jean-Claude Juncker (2012) und Angela Merkel (2013) gehören zu den nationalen und internationalen Politikern, die sie in ihrer Funktion als Moderatorin (2021) interviewt hat.

Während der französischen Präsidentschaftswahlen im Mai 2017 berichtete sie live aus Paris über die Ergebnisse. Sie ist das Gesicht des ZDF-“heute-journals” und wurde laut People-Magazin 2015 sogar als Deutschlands schönste Nachrichtensprecherin ausgezeichnet.

Als sie 2013 mit dem SPD-Parteichef Sigmar Gabriel in eine körperliche Auseinandersetzung geriet, wurde der Vorfall berühmt. Sie hat bewiesen, dass sie nicht auf den Kopf gefallen ist und in der Lage ist, sich in diesem Moment spontan erfolgreich zu wehren.

Marietta Slomka, Journalistin und Fernsehmoderatorin, hat etwas erreicht, was keine andere Journalistin vor ihr getan hat: Sie hat etwas getan, was keine andere Journalistin vor ihr getan hat:

Sie hat etwas getan, was keine andere Journalistin vor ihr getan hat: Sie hat es geschafft etwas, was keine andere Journalistin vor ihr getan hat: sie Bei den Interviews wendete sie eine kritische und unnachgiebige Fragemethode an, die zur Prägung des Begriffs „slomkat“ führte.

Sigmar Gabriel wurde in einem denkwürdigen Interview einmal als “Geslomkat” bezeichnet, worauf sich Horst Seehofer persönlich beim ZDF-Direktor beschwerte.

Als Marietta Slomka ihre Karriere begann, hätte sie sich nicht vorstellen können, dass ihr Name mit einer journalistischen Fragestellung verbunden sein würde.

“Ich hätte nie gedacht, dass mein Name mit einer journalistischen Fragetechnik in Verbindung gebracht wird”, sagte sie in einem Interview.

Der 50-Jährige heiratet zum zweiten Mal. Nach neun gemeinsamen Jahren beschloss sie 2013, die Beziehung zu ihrem Fernsehkollegen Christof Lang zu beenden.

Marietta Slomka Kinder
Marietta Slomka Kinder

Das Ex-Paar hat keine Kinder. Außerdem gab es keinen Rosenkrieg. “Alles, was außerhalb des Büros passiert, ist eine private Angelegenheit”, heißt es in einem Bild, das in der Zeitschrift “Myself” veröffentlicht wurde.