Liv Von Bötticher Alter

Liv Von Bötticher Alter: Ich war schon immer an neuen Dingen interessiert und wollte mehr lernen. Als ich mit der Schule fertig war, ging ich, um die Welt zu sehen. Danach war klar: Es passieren so viele interessante Dinge, dass ich darüber schreiben und den Leuten davon erzählen möchte.

Und: Ich schaue gerne fern. Zur Schule ging ich nach Wien und München, wo ich bei BILD, Münchner Fernsehen, Radio und dann Sky arbeitete. So ging es 2013 direkt zu meinem ersten Job als Praktikantin in den Bereichen Kommunikation und Sport.

Liv Von Bötticher Alter
Liv Von Bötticher Alter
  • Nach dem Abitur in Konstanz absolvierte sie zwischen 2007 und 2010 ein Bachelorstudium der Kommunikationswissenschaft an der Universität Wien.
  • Anschließend zog es sie nach München, um an der Hochschule Macromedia einen Master in Medienmanagement zu absolvieren.

  • Im Rahmen ihrer Bachelorarbeit untersuchte von Boetticher die Auswirkungen der Eheschließung von Prinz William mit Catherine Middleton auf die britische Wirtschaft.

  • Nach Abschluss ihrer Ausbildung im Jahr 2012 startete sie ihre Karriere als Praktikantin beim Pay-TV-Sender Sky in München.
  • arbeitete in den Sportressorts von Sky Sport und Sky Sport News HD sowie in der Redaktion der Formel 1.

In München, wo sie auch Kommunikationswissenschaften studierte, machte Liv von Botticcher ihren Bachelor of Arts. Anschließend absolvierte sie ein Praktikum bei n-tv in München, Berlin und Frankfurt. Es gab auch mehr Schulungen und Schulungen, die von auf ihrem Gebiet bekannten Trainern des Moderatorenausbildungsinstituts geleitet wurden.

Die Themen, über die gesprochen wurde, betrafen zunächst eher die Tourismus- und Motorsportbranche. 2015 verlagerte sich der Fokus jedoch auf News und Business.

Sie war viel unterwegs für das Studio Berlin, das Regionalstudio München und das Börsenstudio n-tv. So berichtete sie beispielsweise live aus England über den Brexit. Aber vorerst arbeiten sie vom Staatsstudio in Leipzig aus.

Nach ihrem Abitur 2012 arbeitete sie als Volontärin beim Münchner Pay-TV-Sender Sky. arbeitete in den Sportredaktionen von Sky Sport, Sky Sport News HD und der Formel-1-Redaktion. In dieser Zeit schrieb sie auch einige Beiträge für die Zeitung BILD. 2015 startete sie ehrenamtlich in der Wirtschaftsabteilung des Nachrichtensenders n-tv in Köln.

Sie berichtete als Redakteurin und Reporterin aus dem RTL/n-tv Hauptstadtstudio in Berlin und dem n-tv Börsenstudio in Frankfurt. Seitdem schreibt Liv von Boetticher regelmäßig Artikel für n-tv.de.

Liv von Boetticher war von 2015 bis 2016 als Praktikantin in der Wirtschaftsabteilung von n-tv tätig. In dieser Zeit arbeitete sie als Reporterin für das n-tv Börsenstudio in Frankfurt am Main, das Hauptstadtstudio in Berlin und das Landesstudio Süd in München.

Liv von Boetticher war von 2012 bis 2014 Praktikantin bei Sky Deutschland. Dort arbeitete sie als Reporterin in den Bereichen Live-Sport und Formel 1 im Sportbereich von Sky Sport News HD.