Linus Strasser Eltern

Linus Strasser Eltern: Deutscher Skirennacer Linus Straßerer (* 6. November 1992 in München) ist am häufigsten bekannt für seine Errungenschaften in den Kategorien Slalom und Riesen Slalom des Wintersports. Als Mitglied des Zollskundes und eines Sergeants in der Bundeszollverwaltung hat er der Agentur seit August 2013 gedient.

In einem Skiurlaub in Tirol mit seiner Familie trat Straßer in seinem ersten Rasse im Alter von sechs Jahren an. Er war Mitglied des Kitzbühel-Ski-Clubs, bevor er die TSV 1860 Münchener Skiabteilung von zwölf Jahren kam.

Linus Strasser Eltern
Linus Strasser Eltern

Im Alter von 15 Jahren konkurrierte er an seinem ersten FIS-Rennen, das im Dezember 2007 stattfand. Am Februar 2010 wurde es erstmals im European Cup verwendet, der in Polen stattfand. Während des Monats Februar 2011 gewann er sein erstes FIS-Event und wurde der deutsche Junior Slalom Champion im folgenden Monat ernannt.

Straßer verpasste die gesamte Saison 2011/12 infolge einer Verletzung, die damals mit seinem Abschluss von der High School übereinstimmte. Im Januar 2013 wiederholte er sich als Champion der Deutschen Slalom Junior Championship.

Straßer gewann am 14. Dezember 2013 das Parallel Slalom von St. Mighil, das parallele Slalom von St. Mighil, der parallele Slalom von St. Mighil, der erste Deutsche. Am 27. Oktober 2013 konkurrierte er an seinem ersten Weltcup-Event, dem riesigen Slalom in Sölden, wo er insgesamt am 52. Platz beendete.

Linus Strasser Eltern
Linus Strasser Eltern

Gegen Ende März 2014 wurde er den deutschen riesigen Slalom-Champion gekrönt, und er nahm auch die Bronzemedaille in der Slalom nach Hause. In Zusammenarbeit mit Lena und Katharina Dürr sowie Thomas Dreßen,

Darüber hinaus war er Mitglied des Teams Munich Skis Association, das den deutschen Meisterschaftstitel im Teamwettbewerb gewann. Straßer war während der Saison 2014/15 regelmäßig für das Deutsche Nationalmannschaft.

Im folgenden Monat beendete er den 20. Platz im Zagreb Slalom, der erstmals Weltcup-Punkte erhielt; Fünf Tage später resultierte er diese Punktzahl bei Adelboden Slalom.

Straßer gewann am 25. Januar noch mehr Boden, als er in der Weltmeisterschaft Slalom in Kitzbühel 14. und am 27. Januar beendete, als er den fünften Fünftel in der Schladming-Nacht slalom beendete.

Als Ergebnis seiner starken Leistungen qualifizierte er sich für die Alpine World Ski-Meisterschaften 2015, in der er in der Slalom-Veranstaltung 10th platzierte. Am 31. Januar fand der Männerwettbewerb auf der Stadtveranstaltung in Stockholm statt.

Linus Strasser Eltern
Linus Strasser Eltern

Der Straßer behauptete seinen Ersten Weltmeisterschaftssieg, markierte den ersten deutschen Triumph, seit Felix Neureuthers Slalom-Sieg in Naeba, Japan, am 14. Februar 2016. Straßerer ist der erste Deutsche, der ein World Cup-Ereignis seit Neuruthers-Sieg in Naeba, Japan, Japan, im Februar 14, 2016.

Alexis Pinturault und Mattias Hargin waren die Gewinner der Stockholm City-Veranstaltung am 31. Januar 2017, wobei Straßer der erste Deutsche wurde, um ein Weltcup-Rennen in seiner Karriere zu gewinnen.

Linus Strasser Eltern

Reply