Lena Ganschow Alter : Lena Ganschow (* 1980) ist eine deutsche Journalistin und Fernsehkommentatorin, die in der Unterhaltungsbranche arbeitet. Lena Ganschow wurde 1980 in Hamburg geboren und wuchs dort bis zu ihrem 21. Lebensjahr auf.

Nach dem Abitur an der Europäischen Schule Karlsruhe studierte Ganschow Biologie an der Eberhard Karls Universität Tübingen und der Tufts University in Boston, wo er promovierte.

Sie arbeitete bei Christiane Nüsslein-Volhard am Max-Planck-Institut für Entwicklungsbiologie in Tübingen, wo sie ihre Diplomarbeit anfertigte. Von 2006 bis 2007 war sie als Volontärin beim Südwestrundfunk tätig, danach von 2007 bis heute als freie Mitarbeiterin (SWR). Während ihrer Zeit dort arbeitete sie als Reporterin für die Sendung odysso des SWR Fernsehens.

Lena Ganschow Alter
Lena Ganschow Alter

Als Ganschow die Dokumentarfilme Die Römer im Südwesten, Die Kelten im Südwesten und Das Mittelalter im Südwesten präsentierte, war sie auf der Suche nach historischen Relikten und Überresten auf einer Zeitreise. Außerdem moderierte sie die Reihe Schatzsuche am Schloss im Das Erste, wo sie mit dem Kunstexperten Frithjof Hampel zusammenarbeitete.

Von September 2012 bis Oktober 2015 arbeitete sie als Moderatorin für die SWR-Fernsehsendung Kaffee oder Tee. Am 1. November 2015 übernahm sie die Moderatorin des Wissensmagazins Terra Xpress im Zweiten Deutschen Fernsehen, wo sie zuvor mit Dirk Steffens (ZDF) zusammengearbeitet hatte.

Ganschow ist verheiratet und Vater eines kleinen Kindes. Lena Ganschow (* 1980 in Hamburg) ist eine deutsche Journalistin und Fernsehmoderatorin, die in der Unterhaltungsbranche arbeitet.

Lena Ganschow interessierte sich bereits während ihres Bachelor-Studiums für Wissenschaftsjournalismus und entschied sich nach ihrem Studium, keine wissenschaftliche Laufbahn einzuschlagen, sondern sich lieber auf die Berichterstattung zu konzentrieren.

Sie absolvierte mehrere Praktika, unter anderem beim NDR, RTL und der Deutschen Presse-Agentur. Nach ihrer Ausbildung absolvierte sie ein Praktikum beim Südwestrundfunk.

Lena Ganschow Alter
Lena Ganschow Alter

Seit 2007 ist sie als Reporterin für Radio- und Fernsehsender im ganzen Land tätig.
Ihren ersten Auftritt vor der Kamera hatte sie 2008 beim Informationsmagazin odysso.

In den Video-Stories des Magazins, in denen es vor allem um gesundheitliche Probleme geht, steht sie weiterhin vor der Kamera. Darüber hinaus werden Themen aus den Bereichen Technik und Mobilität im Programm behandelt.

In den Jahren nach ihrem Debüt bei odysso moderierte sie verschiedene Fernsehformate, darunter Service aktuell (2008) bei EinsPlus, das Ländermagazin 3sat (2010-2015) und Kaffee oder Tee (2012-2015) beim SWR.

Von 2009 bis 2010 nahm sie am Moderationsqualitätsprogramm des Instituts für Moderation teil und absolvierte in dieser Zeit ihren Masterabschluss. Das Institut, das Bestandteil der Hochschule der Medien Stuttgart ist, hat sich der Entwicklung talentierter junger Moderatoren verschrieben.

Lena Ganschow Alter
Lena Ganschow Alter

Zum jetzigen Zeitpunkt ist der Biologe in einer Reihe von Fernsehdokumentationen aufgetreten. Es geht immer mehr um historische Themen als um Gesundheitsthemen, denen sich der Biologe ursprünglich verschrieben hatte. Zu den vielen Themen, die sie seit 2012 moderiert, gehören Römer im Südwesten, Kelten im Südwesten und Spuren im Stein, um nur einige zu nennen.

Terra Xpress ist ein Informationsmagazin, das sonntags um 18.30 Uhr im ZDF ausgestrahlt wird. seit 2015. Seit 2015 moderiert sie die Show.

Terra Xpress ist eine vom ZDF produzierte Doku-Reihe im Rahmen der Programmmarke Terra X. Zum 1. November 2015 übernahm Lena Ganschow die Nachfolge von Dirk Steffens, der zuvor vier Jahre lang Moderator der Sendung war.

Lena Ganschow Alter

41 Jahre

Lena Ganschow Alter