Katja Kalugina Alter | Ekaterina Kalugina ist nicht nur professionelles Mitglied des World Dance Council, sondern auch eine russische professionelle Tänzerin, die zuletzt mit Dimitri Barov zusammengearbeitet hat.

Katja Kalugina Alter
Katja Kalugina Alter

Kalugina wuchs in einem kleinen Dorf in Sachsen-Anhalt auf. Mit zehn Jahren begann sie zu tanzen. Zuletzt trat sie in der S-Klasse der lateinamerikanischen Tänze für den Tanzclub Shall We Dance Berlin an, wo sie Mitglied der S-Klasse war.

Seit Juli 2012 tanzt sie in der Profiabteilung des Deutschen Tanzsportbundes, zunächst bei Andrey Mangra und dann ab Januar 2013 bei Dmitry Barov. Seit 2012 tanzt sie auf professionellem Niveau.

Nachdem das Paar 2014 dem Deutschen Professionellen Tanzsportverband im World Dance Council beigetreten war, zog es das Paar nach Berlin, um beim Tanzsportclub Blue Silver Berlin Olympic Sports Club Berlin zu arbeiten, wo sie bis Mai aktiv waren dieses Jahr.

Als vollendetes Model trat sie in einem Fernsehspot für Ahoj-Brause auf, bevor sie ihre professionelle Tanzkarriere begann. Sie trat auch in dem Musikvideo zu Jeanette Biedermanns Song Hold The Line auf, in dem sie die Hauptrolle spielte.

Sie absolvierte 2010/2011 eine Bühnentanz-Ausbildung mit den Schwerpunkten Klassisches Ballett, Jazz und Modern Dance, die jedoch abgebrochen wurde, damit sie 2012 an der fünften Staffel der RTL-Tanzshow Let’s Dance teilnehmen konnte stattdessen.

‘Let’s Dance’-Stammspielerin Katja Kalugina gehört seit geraumer Zeit zur Stammbesetzung der Show.

Katja Kalugina Alter
Katja Kalugina Alter

Ekaterina Kalugina ist der vollständige Name der 1993 in Russland geborenen Latino-Tanzspezialistin, die bereits in den Staffeln 5 und 7 auf der Bühne der Show stand, bevor sie 2018 und 2019 ins Profiteam zurückkehrte.

Zuvor war sie in der Show in Staffel 5 und 7 bevor sie 2018 und 2019 ins Profiteam zurückkehrte. Bei ihrem “Let’s Dance”-Debüt 2012 tanzte Ekaterina Kalugina mit “Deutschland sucht den Superstar”-Kandidat Ardian Bujupi und erreichte den achten Platz.

Zwei Jahre später wurde Katja Kalugina der Schauspieler Dirk Moritz als Promi-Partner zugeteilt, doch das Paar schied in Folge drei aus.

Danach durfte YouTube-Star Roman Lochmann mitmachen und Pop-Art-Künstler Lukas Rieger engagierte Katja Kalugina, um die “Let’s Dance”-Tanzroutinen zu unterrichten – über den 12. der Wettbewerb.

Kalugina war eine der Teilnehmerinnen. Vizemeisterin bei den Tanzwettbewerben Jugend Latein und 10. Jugend im Jahr 2009 und Gewinnerin der “Holland Masters” 2010.

2010 Zweiter Platz beim Amateur Latin Wettbewerb und 3. Platz beim Amateur Standard Wettbewerb des Landes Berlin Meisterschaften. 2012 wurde sie zum zweiten Mal Zweite bei den Berliner Staatsmeisterschaften.

Da Katja Kalugina professionelle Tänzerin ist, könnte sie trotz der Umstrukturierung ihres Haarschnitts immer noch als Rookie bei “Let’s Dance” gelten.

Nachdem Katja Kalugina 2012 mit einer pechschwarzen Mähne debütierte, änderte sie ihre Haarfarbe zwei Jahre später für ihren zweiten Auftritt in Kastanienbraun.

In dieser Zeit ist die Profitänzerin jedoch am anderen Ende des Farbspektrums vorangeschritten und gleitet mit goldenen Locken im Haar über die Tanzfläche.

Im professionellen Wettkampf belegte sie im September 2012 den dritten Platz bei den Europameisterschaften im Latein Kür in Luxemburg sowie 2014 und 2016 den zweiten Platz bei den Deutschen Meisterschaften im Latein Kür.

Katja Kalugina Alter
Katja Kalugina Alter

2021 trat sie bei Deutschland sucht den Superstar an, wo sie für den Recall ausgewählt wurde.