Blogs

Jürgen drews vermögen

Jürgen drews vermögen: Es ist an der Zeit, meinem Privatleben Priorität einzuräumen. In diesem Jahr werdet ihr mich auf verschiedenen Veranstaltungen und im Fernsehen sehen können, aber ich werde die Bühne Ende des Jahres verlassen“, sagte Drews der „Bild am“. Sonntag.” Er ist nicht mehr so ​​belastbar wie früher und glaubt, dass es ihm sehr gut tut, zu Hause zu sein.

Drews hatte bereits seinen Rücktritt für Ende Mai 2021 angekündigt; Er gab an, an der Nervenkrankheit Polyneuropathie zu leiden. In einem Interview erklärte Drews, dass dieser Zustand unheilbar sei.

Er leidet an einer leichten Polyneuropathie. „Das merkt man meinen Nerven an. Wenn von mir erwartet wird, dass ich auf der Bühne längere Strecken laufe, muss ich mich sehr konzentrieren, weil ich oft wacklig auf den Beinen bin.

Drews ist ein Musiker mit fast 19 Studioalben auf seinem Konto. Diese dürften auch heute noch Erlöse aus Verkäufen erwirtschaften.

Sein Hit „Ein Bett im Kornfeld“ war so erfolgreich, dass Jürgen Drews bis heute Tantiemen erhält. Als Schauspieler trat die Pop-Sensation in Filmen wie „Ballermann 6“ und „Verliebt auf Mallorca“ auf.

Auch wenn Jürgen Drews nicht mehr der unangefochtene Saisonsieger auf Mallorca ist, scheint er doch der einflussreichste deutsche Pop-Künstler zu sein. Sein Hit „Ein Bett im Kornfeld“ wird immer noch oft gespielt, daher sollte Jürgen auch weiterhin mit diesem Song ein beachtliches Einkommen erzielen.

Auch für private Auftritte steht der Promi zur Verfügung. Offensichtlich ist nicht bekannt, wie häufig solche Reservierungen sind. Allerdings soll ein Privatkonzert für den Sänger mindestens 15.000 Euro kosten. Wer Jürgen Drews in den eigenen vier Wänden live erleben möchte, muss tief in die Tasche greifen.

Zusätzlich zu seinen mäßig erfolgreichen Alben hat er an einer Reihe von Filmen und Fernsehsendungen teilgenommen, um den Kult um seine Person zu fördern. Die Rollen in Stücken wie “Ballermann 6” und “Verliebt auf Mallorca” scheinen wie für den Schauspieler geschrieben.

Warum sollte auch Jürgen seine Ballermann-Persönlichkeit aufgeben? Tatsächlich verdient er in einem Alter, in dem die meisten Menschen an den Ruhestand denken, weiterhin ein beträchtliches Einkommen!

Jürgen Drews wurde 1945 im brandenburgischen Nauen geboren. Seine Jugend verbrachte er in Schleswig. Dort konnte er im Hotel Hohenzollern seine ersten musikalischen Auftritte absolvieren.

Nach dem Abitur schrieb er sich in Kiel ein, um Medizin zu studieren. Dies brach er jedoch ab, um sich ausschließlich auf die Musik zu konzentrieren.

Nach einer kurzen Schauspielkarriere trat Drews als Leadsänger der Band Les Humphries bei. 1973 markierte den Beginn seiner Solokarriere. Die 1976 erschienene Hitsingle „Ein Bett im Kornfeld“ legte den Grundstein für seinen Erfolg als Solokünstler und machte ihn überregional bekannt.

Jürgen Drews wurde 1945 in Nauen (Kreis Brandenburg) bei Berlin als Sohn des Wehrmachtsarztes Werner Drews und seiner Frau Lieselotte Buttlar geboren.

Die Familie seines Vaters war hugenottischer Abstammung, aber seit zwei Generationen in der Mark Brandenburg ansässig; seine Mutter, die Tochter des Oberregisseurs und Opernsängers Georg Buttlar,

stammt aus dem fränkisch-hessischen Adelsgeschlecht Buttlar, ihr Vater hatte jedoch auf die Führung des Adelstitels verzichtet. Nach der Vereinigung seiner Eltern nahm Drews den Nachnamen seines Vaters an.

Seine Jugend verbrachte er in Schleswig. Hier gab er seine ersten Konzerte als Musiker auf der Bühne des Hotels Hohenzollern.

Nach dem Abitur an der Schleswiger Domschule 1967 schrieb er sich für vier Semester an der Medizinischen Fakultät in Kiel ein, brach das Studium jedoch ab, um Musik zu studieren.

Kürzlich gab der bekannte Schlagersänger Jürgen Drews bekannt, dass er an einer peripheren Polyneuropathie leide. Es ist eine Nervenkrankheit, die neben anderen Symptomen Kribbeln, Unbehagen und Taubheitsgefühl in den Gliedmaßen oder Muskeln hervorruft.

Was kostet ein Auftritt bei Anna Maria Zimmermann? Anna Maria Zimmermann ist der zweitplatzierte weibliche Ballermann-Star. 2.800 Euro bekommt sie bei jedem Auftritt von Bierkönig kompensiert.

Was kostet ein Einkaufszentrum-Hit? Gegenüber BILD verrät DeVille: „Eine ganze Produktion kostet mich 1.740 Euro.“ Die gleiche Gebühr gilt auch für das Musikvideo. Mit der Aktion können Sie das gesamte Buch für weniger als 5.000 Euro erwerben.

Das sind weniger als 200 Euro. Damit kann ich mit Ramona ein leckeres Mittagessen zubereiten. „Das ist alles“, schloss der Sänger. Um die finanzielle Stabilität des Schlagersängers muss man sich keine Sorgen machen, denn er hat Vorkehrungen getroffen und klug investiert.

Dadurch bin ich finanziell nicht so stark von der Corona-Krise betroffen wie viele meiner Kollegen. Allerdings muss ich, wie viele andere Selbständige auch, mit laufenden Ausgaben rechnen, denen meine Einkünfte als Künstlerin gegenüberstehen.

Dieses Einkommen steht nicht mehr zur Verfügung. Ich kann diese Ausgaben noch für eine begrenzte Zeit verwalten. Sollte die Corona-Situation jedoch noch sehr lange andauern, muss auch ich an meine berufliche Zukunft denken.

Obwohl die Familie seines Vaters von Hugenotten abstammte, hatte sie zwei Generationen in Brandenburg verbracht Markieren. Drews nahm nach der Vereinigung seiner Eltern den Namen seines Vaters an. Er ist in Schleswig aufgewachsen.

Auf der Bühne des Hotels Hohenzollern hatte er an diesem Ort seine ersten musikalischen Auftritte. Nach dem Abitur an der Schleswiger Domschule 1967 schrieb er sich für vier Semester an der Medizinischen Fakultät in Kiel ein, verließ sie jedoch, um sich der Musik zu widmen.