Jürgen Drews Krankheit | Auch Jürgen Drews, ein bekannter Popstar, muss mit den Schwierigkeiten des Älterwerdens umgehen. Nun hat der Sänger laut einem aktuellen Interview mit der dänischen “Bild”-Zeitung verraten, dass ihm sein Gedächtnis besonders am Herzen liegt und er an einer Nervenkrankheit leidet.

Jürgen Drews Krankheit
Jürgen Drews Krankheit

Seine Vergesslichkeit ist in den letzten Jahren immer schlimmer geworden: „Natürlich wird es mit zunehmendem Alter schlimmer. Was mir nicht gefällt, wird so schnell wie möglich entsorgt. ‘ Ich habe einmal zu einer Gruppe von Kollegen gesagt.”

Es passierte ihm, dass ihm bestimmte Begriffe, Namen und Orte nicht mehr einfielen, und erst nachdem er ein Schlüsselwort verwendet hatte, kehrte seine Erinnerung zurück. Wenn ihn sein Fahrer zum Beispiel zu einem Aufführungsort transportiert, weiß er oft nicht, wo er ist und wie er dorthin kommt.

Das ist ihm im Moment nicht wichtig. Trotzdem suchte er eine Behandlung, um eine mögliche Hirnerkrankung im Frühstadium zu erkennen.Um eine Demenz zu vermeiden, begibt sich Schlagersänger Jürgen Drews in die Obhut medizinischer Fachkräfte.

Nach den Ermittlungsergebnissen sind die Bedenken des 76-Jährigen unbegründet. Der Arzt hingegen stellte fest, dass der selbsternannte “König von Mallorca” an einer Nervenkrankheit litt.Popstar Jürgen Drews hat mit den Schwierigkeiten zu kämpfen, die das Älterwerden mit sich bringt.

Er verriet kürzlich in einem Interview mit der “Bild”-Zeitung, dass es ihm in erster Linie um sein Gedächtnis gehe und er an einer Nervenkrankheit leide. Seine Vergesslichkeit ist in den letzten Jahren immer schlimmer geworden: „Natürlich wird es mit zunehmendem Alter schlimmer.

Jürgen Drews Krankheit
Jürgen Drews Krankheit

Was mir nicht gefällt, wird so schnell wie möglich entsorgt. ‘ Ich habe einmal zu einer Gruppe von Kollegen gesagt.”
Mehrere periphere Nerven, beispielsweise in Armen und Beinen, sind betroffen und funktionieren infolge der neurologischen Erkrankung nicht mehr richtig.

Als Folge davon treten häufig Schmerzen, Kribbeln und Taubheitsgefühle auf. Die Krankheit hat keine Auswirkungen auf das Gehirn.Der “König von Mallorca” wandte sich an die große Strandparty zum Geburtstag von Florian Silbereisen und äußerte sich besorgt über seinen aktuellen Gesundheitszustand.

Der 76-Jährige erhält Medikamente, um eine weitere Verschlechterung seines Gesundheitszustandes zu verhindern unddie Krankheit zu bekämpfen. Der “König von Mallorca” gibt offen zu, dass die schockierende Diagnose für ihn und seine Familie “sch…” war. Trotzdem war er erleichtert, dass es sich nicht um Demenz handelte, wie er zunächst vermutet hatte.

Außerdem erklärte der Schlagersänger, dass er so schnell wie möglich ein neues Album fertigstellen will. Drews sagt, er habe nie daran gedacht, aufzuhören, weil “die Zeit und mein Gesundheitszustand mir das sagen werden”, erklärt er. Aufgrund der Tatsache, dass Musik der Nektar seines Lebens ist.

Als es darum ging, sich vom Publikum zu verabschieden, sprach Jürgen Drews noch einmal ganz offen. Nach einer kurzen Pause während der Pandemie ist er derzeit wieder bei der Arbeit und auf dem besten Weg, in naher Zukunft ein neues Album fertigzustellen. Der zeitaufwändige Prozess der Aktienauswahl ist derzeit im Gange.

Jürgen Drews Krankheit
Jürgen Drews Krankheit

Er erzählt uns, dass er noch nie ernsthaft daran gedacht hat aufzuhören. “Ich werde es anhand der Zeit und meinem aktuellen Gesundheitszustand herausfinden”, sagte der Musiker voraus. Darüber hinaus betrachtet er Musik als Lebenselixier. “Sie können es verwenden, um sich selbst zu verwöhnen, und ich mache es, solange ich mich erinnern kann.”