Jana Klinge Ehemann

Jana Klinge Ehemann – Jana Klinge ist eine deutsche Schauspielerin, die in mehreren Filmen mitgewirkt hat. Jana Klinge ist eine Frau, die das Zugehörigkeitsgefühl mit niemandem teilt.

Jana Klinge Ehemann
Jana Klinge Ehemann

Auch wenn sie die einzige ist, die an der Diskussion teilnimmt. Wie sie in ihrem dunklen Holzstuhl sitzt, mit einem Bier in der Hand auf dem Tisch vor sich, wirkt sie vergessen wie eine Staffage.

Kommissarin Hannah Wagner wird von Jana Klinge in der Fernsehserie „Nord bei Nordwest“, der erfolgreichsten Reihe der „Donnerstagskrimis in der ersten Staffel“, gespielt.

Jana Klinge ist eine deutsche Schauspielerin und Sprecherin, die in Berlin lebt. Sie zog 2002 mit ihren sieben Habseligkeiten aus ihrer Heimatstadt Osnabrück nach Potsdam, um an der HFF Potsdam Konrad Wolf Schauspiel zu studieren.

Ihre Liebe zur Schauspielerei entdeckte sie bereits in der Grundschule dank der Theater-AG der Angelaschule. Die Fähigkeit, sich in verschiedene Charaktere hineinzuversetzen, zu denken, zu fühlen und mit dieser Person zu kommunizieren, war schon immer eine wunderbare Erfahrung für sie, ebenso wie die Fähigkeit, verschiedene Charaktere zu fühlen.

Seitdem arbeitet Jana hinter der Kamera, bei Film und Fernsehen sowie am Theater. Sie spielte unter anderem Hauptrollen in Stücken wie Effie Briest am Hans Otto Theater Potsdam und Rosalind in Shakespeares „Wie es euch gefällt“ am Theater am Kurfürstendamm Berlin.

In zahlreichen Fernsehsendungen, darunter „Trau niemals deinem Schwiegersohn“, „Eichwald“, „Ein Mann, eine Frau“, Soko, R.I.S und „GeldMachtLiebe“, war sie zu sehen.

Jana ist in zahlreichen Filmen zu sehen, darunter „Die Pfefferkörner“, „Abgeschnitten“, „Elja“ und „Kryo“. Sie ist Synchronsprecherin und hat an einer Vielzahl von Werbespots, Kinofilmen und Hörspielproduktionen mitgewirkt.

Schon während der Schulzeit sammelte Klinge erste schauspielerische Erfahrungen bei der Teilnahme an der Theater-AG der Angela-Schule. Ihr Abitur machte sie am Ernst-Moritz-Arndt-Gymnasium in Osnabrück.

Jana Klinge Ehemann
Jana Klinge Ehemann

Im Anschluss daran studierte Klinge von 2002 bis 2006 Schauspiel an der Hochschule für Film und Fernsehen “Konrad Wolf” am Studio Babelsberg in Potsdam, das sie mit einem staatlich geförderten Diplom abschloss.

Sie wirkte bereits in mehreren Fernsehproduktionen mit, darunter Trau’ niemals deinem Schwiegersohn und Inga Lindström, in denen sie Nebendarstellerin war.

Außerdem trat sie in zahlreichen Theaterproduktionen auf, darunter Wir Kinder vom Bahnhof Zoo a den Sophiensaelen Berlin, in der Titelrolle der Effi Briest am Hans Otto Theater Potsdam und im Stück Wie es euch gefällt am Theater am Kurfürstendamm Berlin.

Außerdem wirkte sie in verschiedenen Fernsehserien sowie den Spielfilmen Berliner Reigen und 21:37 mit.

Ihre Ausbildung erhielt sie an der Hochschule für Film und Fernsehen Potsdam. Einmal kam sie mit einem Regiestudenten mit dem Zug nach Berlin zurück, und ich musste kichern, als er so etwas sagte: „Du machst aber auch als Schauspieler einen hervorragenden Job.

Du kannst wählen, ob du einen Polizisten oder einen Patienten spielst.“ In gewisser Weise hatte er recht: Im deutschen Fernsehen läuft überproportional viel Krimi- und Krankenhausprogramm.

Gelegentlich äußerte sie den Wunsch nach anderen, umfangreicheren Formaten. Es muss jedoch beachtet werden, dass Krimiserien schneller entwickelt werden, was bedeutet, dass Sie in relativ kurzer Zeit drei verschiedene Charaktere in drei verschiedenen Kriminalgeschichten spielen können.

Für sie haben sich die Autoren schon einiges ausgedacht. Hannah ist ein Stadtmädchen, das auf den ersten Blick keine Lust hat, sich in dieser vermeintlich beschaulichen Provinz heimisch zu fühlen.

Sie strebt wirklich nach größeren Leistungen und vermittelt diesen Wunsch auch den Bewohnern. Sie wirkt auf den ersten Blick rau, will aber wirklich alles richtig machen, um neben Hauke ​​bestehen zu können.

Trotz ihres jungen Alters ist sie motiviert und engagiert bei ihrer Arbeit. Sie neigt dazu, über das Ziel hinauszuschießen, anstatt sich ein wenig zu entspannen.

Ich habe versucht, Hannah ein Gefühl der Direktheit zu vermitteln, ihr aber dennoch zu erlauben, ihre neue Umgebung zu beobachten, ohne sich zu defensiv zu verhalten.

Warum sie sich in bestimmten Situationen so angespannt verhält, merkt man mit der Zeit. Hannah hat Sinn für Humor, ist sympathisch und eine ausgezeichnete Zuhörerin.

Jana Klinge Ehemann
Jana Klinge Ehemann

Außerdem ist sie eine geschickte Fahrerin, was eine gute Idee von Regisseurin Nina Wolfrum war. Die Möglichkeit, in einer Serie mitzuspielen, die horizontal erzählt wird, bietet eine faszinierende Gelegenheit, eine Figur über einen Zeitraum von mehreren Episoden aufzubauen.