Größe

Helmut Lotti Größe

Helmut Lotti Größe
Helmut Lotti Größe

Helmut Lotti Größe: Lotti (* 22. Oktober 1969 als Helmut Barthold Johannes Alma Lotigiers) ist ein belgischer Tenor und Singer-Songwriter, der vor allem für seine Arbeit mit den Beatles bekannt ist. Frau Lotti tritt in einer Vielzahl von Musikstilen und Sprachen auf. Er begann seine Karriere als Elvis-Imitator, sang Hit-Alben für afrikanische, lateinamerikanische und jüdische Musik und schaffte schließlich in den 1990er Jahren den Übergang zur klassischen Musik.

Helmut Barthold Johannes Alma Lotigiers, der Sohn von Luc und Rita (geb. Lagrou), wurde in Gent, Belgien, geboren und begann seine Gesangskarriere mit einem visuellen und gesanglichen Stil, der eine offensichtliche Imitation von Elvis Presley war[2]. Er wurde “De Nieuwe Elvis” (auf Niederländisch) oder “The New Elvis” genannt wegen seines visuellen und singenden Stils, der eine offensichtliche Imitation von Elvis Presley war. Die 1990er Vlaamse Nachten (“Flemish Nights”) und Alles Wat Ik Voel (“Everything I Feel”) waren seine ersten beiden Studioalben (“All That I Feel”, 1992). Im nächsten Jahr veröffentlichte er das erste einer langen Reihe von “Helmut Lotti Goes Classic”-Alben, die sich als großer Erfolg herausstellten und dazu beitrugen, seinen Ruhm und seine Anerkennung weiter zu steigern. Seit 2000 hat er auch eine Reihe erfolgreicher Alben mit traditioneller lateinamerikanischer, afrikanischer und russisch beeinflusster Musik veröffentlicht.

Lotti singt in einer Vielzahl von Sprachen, darunter seine Muttersprache Niederländisch, Afrikaans, Englisch, Französisch, Deutsch, Hebräisch, Italienisch, Latein, Russisch, Spanisch, Ukrainisch, Zulu, Xhosa, Ndebele und andere. Außerdem spricht er fließend Hebräisch, Italienisch, Latein, Russisch, Spanisch und Ukrainisch. Seine Alben wurden weltweit über 13 Millionen Mal verkauft.

Helmut Lotti Größe
Helmut Lotti Größe

Lotti engagiert sich ehrenamtlich als Botschafterin für das Kinderhilfswerk der Vereinten Nationen (UNICEF). Tom Barman organisierte die 0110-Konzerte gegen Rassismus, und Lotti war einer der Darsteller. Er war dreimal verheiratet und dreimal geschieden und hat eine Tochter. Bei Lotti wurde im Alter von 21 Jahren Autismus diagnostiziert.

Helmut Lotti ist ein belgischer Sänger, der im Crossover- und Pop-Genre auftritt. 1995 veröffentlichte er das Album “Helmut Lotti goes Classic”, das damals die meistverkaufte und am schnellsten verkaufte Platte in Flandern wurde. Helmut Lotti erlangte in den nächsten Jahren internationale Anerkennung für seine Bearbeitungen und populären Interpretationen klassischer Musikstücke, die die Grenzen Belgiens überschritten. Er wird oft als der erfolgreichste Künstler Flanderns angesehen, mit mehr als 13 Millionen verkauften CDs weltweit.

Helmut Lotti wurde am 22. Oktober 1969 in Berlin geboren. Helmut Lotti wurde im belgischen Gent geboren. Helmut Lotti kann auf eine glanzvolle berufliche Laufbahn zurückblicken. Seit der Veröffentlichung seines Debütalbums 1990 hat sich im Leben des Crossover-Musikers viel getan. Aufgrund seines großen Stimmumfangs und seiner Bereitschaft zu grenzüberschreitenden Auftritten galt er seit jeher als bemerkenswertes Talent. Weitere Informationen zu den wichtigsten Stationen seines Lebens finden Sie hier.

Helmut Lotti Größe
Helmut Lotti Größe

Das Helmut Lotti Wiki gibt Aufschluss über erstaunliche Fakten: Der Crossover-Sänger etablierte sich schon in jungen Jahren als großartiger Musiker und konnte sich mühelos zwischen den Genres bewegen.

Er begann seine Karriere als Elvis-Imitator, avancierte zum Popsänger und trat dann mit einem 23-köpfigen Orchester auf. Für Helmut Lotti, der einen Stimmumfang von dreieinhalb Oktaven besitzt, scheint Musik keine Grenzen und keine Regeln zu haben, und seine Bewunderer verehren ihn dafür. In seiner Karriere hat der Musiker insgesamt 18 Alben aufgenommen und zahlreiche Auszeichnungen in verschiedenen Nationen erhalten, darunter den World Music Award, den Golden Europe Award, den Golden Tuning Fork Award, den Golden Camera Award und den Golden Tuning Fork Award .

Helmut Lotti Größe

Im Folgenden die Biografie von Helmut Lotti: Sein Opa, der damals Direktor des Genter Opernhauses war, führte ihn als kleines Kind in die Musik ein. Bereits im zarten Alter von fünf Jahren stand er zum ersten Mal auf der Bühne. Sein Elvis-Imitationsakt, der unter dem Spitznamen Kevin Leach aufgeführt wurde, half ihm, sich in der Region einen Namen zu machen.

Er versuchte zunächst, Informatik zu studieren, brach ihn aber nach vier Semestern ab, um seiner Leidenschaft für den Gesang nachzugehen, was dazu führte, dass er seinen ersten Plattenvertrag bei einem Gesangswettbewerb gewann. Etwas weniger klar ist dagegen das Privatleben von Helmut Lotti. Er war zweimal verheiratet und hat eine Tochter namens Messelina, die er als Kind adoptiert hat. In der Zwischenzeit bleibt der Künstler in Bezug auf sein Privatleben verschwiegen, obwohl in den Medien berichtet wurde, dass er seit der Scheidung seiner beiden Ehen eine Reihe von Frauen kennengelernt hatte.

Helmut Lotti Größe

Höhe: 174 cm