Erika Van Tielen Familie

Erika Van Tielen Familie: Van Tielen kehrte im August 2008 zum öffentlich-rechtlichen Sender VRT zurück, diesmal als Radiomoderator für Studio Brussel. Als Saartje Vandendriessche 2009 im Mutterschaftsurlaub war,

wurde sie eine der regelmäßigen Fernsehreporterinnen für das One-Reisemagazin Vlaanderen Vakantieland und übernahm zeitweise die Moderation. In den Jahren 2009-2010 war sie auch Teilnehmerin der beliebten niederländischen Quizshow De Slimste Men in the World.

Van Tielen verließ VRT Ende Mai 2013 auf eigene Faust und begann im Herbst als Moderator für den Fernsehsender JUST. 2015 übernahm sie die Rolle der Nachrichtensprecherin beim regionalen Fernsehsender RTV, eine Position, die sie bis zum 14. November 2019 innehatte. Anschließend wurde ihr Name diskret aus der RTV-Moderatorenliste entfernt.

Erika und Kristof sind seit fast drei Jahren in einer Beziehung, obwohl sie noch nicht zusammengezogen sind. „Das hat pragmatische Gründe. Wir haben beide Kinder aus früheren Beziehungen, die in ihrer jetzigen Umgebung bleiben möchten.

Meine beiden Söhne trinken Zoersel, aber Kristofs Sohn bevorzugt Hoegaarden. Das ist eine beträchtliche Distanz. Die Kinder freuen sich aber, dass wir heiraten.”

Nachdem Erika letztes Jahr nach fünf Spielzeiten gezwungen war, Family zu verlassen, ist sie derzeit damit beschäftigt, Spots zu lesen und Arbeiten zu präsentieren.

„Meine Figur Amelie existiert weiterhin. Sie betreibt ein Bed and Breakfast in Irland und könnte daher zurückkehren. Allerdings gibt es diesbezüglich derzeit keine Absichten, und ich erwarte keinen Anruf. Werde ich für die in der Lotto-Arena sein 30. Familienfest?

Davon habe ich noch nichts gehört. Als Nebenbemerkung findet es an meinem Geburtstag statt.“ Diesen Sonntag wird sie ein prominenter Tischgast bei One’s Vive Le Vélo sein. Radfahren ist eine Liebe, die ich mit Kristof teile.

Im August 2008 kehrte Van Tielen als Moderator für den Radiosender Studio Brussel und als einer der Korrespondenten für die Fernsehsendung Vlaanderen Vakantieland op Eén zum VRT zurück.

Während der Elternzeit 2009 sprang Saartje Vandendriessche als Moderatorin des gleichen Programms ein. Sie arbeitete auch unabhängig für MTV.

Während der Saison 2009-2010 war Van Tielen Teilnehmerin der niederländischen Spielshow De Slimste Mens ter Wereld on One, die ihre Popularität in die Höhe schnellen ließ und ihr zahlreiche Facebook-Fanseiten einbrachte.

Ende Mai 2013 verließ Van Tielen freiwillig den VRT. Im Herbst 2013 begann sie für den Fernsehsender JUST zu arbeiten. Sie erschien später in Michelin-Anzeigen. 2015 kam sie als Moderatorin zu RTV.

Laut Erika hat Kristof mir die Frage vor einem Monat bei einem exquisiten Abendessen in Westmalle gestellt. Dann stellte er unerwartet die Frage. Ich stürzte praktisch zu Boden. Ich antwortete prompt mit einem Ja.

Trotzdem ist es nicht nötig, in die Ehe zu eilen. Für unsere gemeinsame Zukunft ist das Konzept wichtiger als das Endprodukt. Ich bin jedoch begeistert. Sie erklärte: “Ich habe in Kristof den Mann meiner Träume gefunden.”

Erika und Kristof sind seit drei Jahren ein Paar, obwohl sie noch nicht zusammengezogen sind. Praktische Überlegungen stützen diese Position. Es ist logisch, dass unsere Kinder aus früheren Beziehungen sich dafür entscheiden würden, am selben Ort zu bleiben.

Erika und Kristof, die seit fast drei Jahren zusammen sind, gaben letzten Monat ihre Verlobung bekannt. Vor einem Monat, an einem schönen Abend in einem Restaurant in Westmalle, machte Kristof Erika einen Heiratsantrag. Dann stellte er unerwartet die Frage.

Studium der Kommunikationswissenschaften an der Katholischen Universität Leuven. Er kommt, er kommt … war eine der vielen Shows, die sie während ihrer dreijährigen Anstellung moderierte. Der Heilige nähert sich. Sie war auch ein ehemaliges Mitglied der Ketnetband.

Nachdem Van Tielen Mitte 2006 zu Vlaamse Television Maatschappij gewechselt war, wurde er Ansager von VTMzomer, Flanderns erstem digitalen Themenkanal.

„Der Morgen im Zoerselbos war großartig.“ Erika Van Tielen stöhnt: „Bis ich auf den sechsten 1000 Metern eine Wespe in meinen Mund bekommen habe.“ Erika behielt die Fassung und traf die Entscheidung, in den Notfall zu gehen.

Sie wurde dringend untersucht. “Glücklicherweise habe ich keine allergische Reaktion, obwohl es unangenehm und etwas schmerzhaft ist”, sagt Erika Van Tielen.

Eine Wespe im Mund ist ziemlich gefährlich. Erika bekam vorsorglich zwei Spritzen und durfte nach kurzer Überwachung das Krankenhaus verlassen. „Der Dienstag hatte einen Fehlstart“, schmunzelt Erika heute. Glücklicherweise blieb das Wetter günstig und sie hatte trotzdem einen schönen Tag.

Ihr Abgang war für Erika Van Tielen ebenso ein Schock wie für das Publikum. Letztendlich wurde die Entscheidung von den Schöpfern der Familie getroffen. Plötzlich musste Erika eine neue Anstellung finden.

„‚Was mache ich dann?’“ Seit ich „Family“ verlassen habe, werde ich häufig gefragt. „Keine Sorge, mir ist weder langweilig noch arbeitslos“, stellt Erika auf Instagram klar.

“Ich lese immer mehr Anzeigen, präsentiere Online-Videos und erstelle eine beträchtliche Menge an Social-Media-Inhalten füreine Vielzahl exzellenter Partner.”

„Ausgezeichnet, aber ich hoffe, dass es ab Herbst mehr Bühnenauftritte und eine schöne Rolle in einer noch besseren Fernsehserie oder einem noch besseren Film geben wird. Denn ich vermisse es, vor der Kamera und vor Publikum aufzutreten“, erklärt Erika.