Die ärzte alter

Die ärzte alter: Die rzte ist der Name einer Band aus Berlin, die auf Deutsch singt. Sie ist neben der Düsseldorfer Band Die Toten Hosen eine der umsatzstärksten deutschen Punkrock-Gruppen. Die Gruppe wurde 1982 gegründet und löste sich 1988 auf. Seit 1993 besteht sie aus Jan Vetter, der sich Farin Urlaub nennt, Dirk Felsenheimer, der sich Bela B nennt, und Rodrigo González.

Die ärzte alter
Die ärzte alter
  • Die Band sollte zunächst eine EP aufnehmen.
  • Die Plattenfirma wollte dies nutzen, um die Vertragsbedingungen auszuhandeln.
  • In der ihnen zugeteilten Zeit nahmen die Doctors jedoch ein ganzes Album auf, Debil, um die Plattenfirma zu beeindrucken.

  • Es stellt den ersten großen Erfolg der Band dar und gilt heute als ihr Durchbruchalbum.
  • 1982 gründeten Felsenheimer alias Bela B und Vetter alias Farin Urlaub mit Bassist Sahnie (bürgerlicher Name Hans Runge) die Band Die Ärzte.
  • 1984 kamen die Ärzte ihrem selbsterklärten Ziel, die Herzen von Millionen Mädchen zu erobern, mit dem Gewinn des Rockwettbewerbs des Berliner Senats und der darauffolgenden Mini-LP Uns geht’s prima ein Stück näher.

  • Die CBS nahm das Trio unter Vertrag und statt einer vereinbarten EP veröffentlichten die Ärzte Ende 1984 eine ganze Platte – Debil, die später auf dem Index landete.

1996 wollten sie eine EP nur mit Songs über Haare machen, aber am Ende schrieben sie zu viele Songs für eine EP, also nahmen sie sie alle auf ihr nächstes Album, Le Frisur. Es war nicht so erfolgreich wie die Vorgänger. Im selben Jahr gingen Bela und Rod auch mit ihrer eigenen Band auf Tour. Sie eröffneten auch für Kiss, was für sie ein wahr gewordener Traum war.

1998 wurde ihr Song „Manner sind Schweine“ ihre erste Nummer-eins-Single in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Das Album 13 war auch die Nummer eins in Deutschland und der Schweiz.

Nach vielen Promotion- und Tourneen in diesem Jahr beschlossen sie, eine Pause einzulegen und “Manner sind Schweine” nie wieder live zu spielen. Das lag unter anderem am großen Erfolg des Songs in den Charts, der zu Remakes wie „Frauen sind Schweine“ führte.

Sahnie, der Bassist, hat nur einen Song für das Album geschrieben. Es hieß „Wie ein Kind“ und wurde tatsächlich von Micha Suurbier geschrieben. Sahnie war jedoch das einzige Mitglied von Ms. Suurbier, das zu dieser Zeit der GEMA beigetreten ist, daher wird ihm das Lied offiziell gutgeschrieben. Sahnie hat es Felsenheimer und Urlaub nicht erzählt.

Auch Sahnie spielte seine Bässe immer weniger. Die gesamte Studioarbeit überließ er Urlaub, Felsenheimer und dem damaligen Produzenten Micki Meuser. Bela B. spielt nur bei einem Song des Albums Schlagzeug (Kafer). Die restlichen Songs hat Micki Meuser vor Ort programmiert, was ihnen einen sehr kraftvollen Sound verlieh (run, don’t walk! ist das beste Beispiel).

Mit der Veröffentlichung des Albums „Debil“ im Jahr 1984 wurden Die Ärzte in Deutschland bekannt. „Paul“, ein lustiges Lied über einen Rettungsschwimmer, und „Too Late“ sind die bekanntesten. Zwei Alben standen auf der Liste der Dinge, die laut Bundesprüfstelle schlecht für Kinder sind.

Das bedeutet, dass nur Personen über 18 Jahren diese Alben kaufen können. Die Gruppe, die die Bewertung durchführte, war der Meinung, dass einige Texte nicht gut für Kinder und Jugendliche seien.

weil er sich mehr um seine Groupies und seinen Ruhm kümmerte als um Musik. Doctors brachten zwei weitere Alben in voller Länge heraus, eines mit dem Titel „Doctors“ im Jahr 1986 und ein weiteres mit dem Titel „That’s Not the Whole Truth…“ im Jahr 1988, bevor sie sich 1988 für eine Weile auflösten. Als die Gruppe 1993 zurückkam, Multiinstrumentalist Rod González spielte Bass, und sie schnitten in den Augen von Kritikern und Fans besser denn je ab.

Farin Urlaub ließ sich mit 16 Jahren auf einer Klassenfahrt nach London einen Punk-Haarschnitt verpassen und die Haare bleichen. Diesen Stil hat er bis heute beibehalten. Kurz nach dem Abitur wurde er Musiker. 1981 trat er als Gitarrist der Band Soilent Grün von Dirk Felsenheimer (auch bekannt als Bela B) bei.

Nach der Auflösung von Soilent Grün gründete er 1982 mit Bela B. und Otto Runge, auch bekannt als Sahnie, die Punkrockband Die rzte. Seinen Künstlernamen erhielt der Musiker von seiner Lieblingsbeschäftigung, dem Reisen.