Diane Kruger Vermögen

Diane Kruger Vermögen: Diane Kruger wurde in Algermissen geboren. Als ältestes Kind eines Informatikers und einer Bankkauffrau wuchs sie in Algermissen auf. Sie ging bis zur 10. Klasse in Hildesheim zur Schule, wo sie das Josephinum-Gymnasium besuchte. Außerdem nahm sie Ballettunterricht an der Freese-Baus-Schule in Hildesheim und legte mehrere Prüfungen für Kinder ab.

Mit ihrer Rolle im Film Bad, Bad Things änderte sie ihren Nachnamen von Heidkrüger zu Krüger und dann zu Kruger. Diane Kruger spricht sehr gut Englisch und Französisch, und in vielen ihrer Filme übernimmt sie ihre eigene Stimme. Sie wurde 2013 amerikanische Staatsbürgerin.

Diane Kruger Vermögen
Diane Kruger Vermögen
  • Diane Kruger Reinvermögen: Diane Kruger ist eine deutsche Schauspielerin und ehemaliges Model mit einem Nettovermögen von 24 Millionen Dollar.
  • Sie hat bemerkenswerte Rollen in einigen der größten Blockbuster Hollywoods gespielt und ist in einer Reihe von Fernsehserien aufgetreten.

  • Obwohl sie Deutsche ist, waren die meisten ihrer Rollen englisch- oder französischsprachig.
  • Im Laufe ihrer Karriere hat Kruger eine Reihe von Preisen gewonnen.

  • In der Modelbranche ist sie seit 1993 erfolgreich, als sie Deutschland beim Elite Model Look vertrat.
  • Diane Kruger ist aufgrund ihrer relativ kleinen Statur eine Seltenheit in der Modewelt.
  • Obwohl sie nur 1,70 Meter groß ist, hat sie eine durch und durch erfolgreiche Modelkarriere ohne Mangel an Jobs hinter sich.

Diane Krüger heißt mit bürgerlichem Namen Diane Heidkrüger. Sie spielt hauptsächlich in Filmen, die auf Englisch und Französisch sind. Diane Krueger wurde am 15. Juli 1976 in Algermissen, Deutschland, geboren. Sie hat ihr eigenes Haus in The Angels, wo sie derzeit lebt. Krebs ist dein Sternzeichen. Details zu Diane Krügers Ehe, Essenspräferenzen, Religion und Wohnadresse werden in Kürze geändert. Behalten Sie unsere Website im Auge.

Es wird angenommen, dass das deutsche Modell einen Nettowert von 215 Millionen US-Dollar hat. Sie hat viel Geld, weil sie einige kluge Aktieninvestitionen getätigt, viele Immobilien gekauft und lukrative Sponsorenverträge mit CoverGirl abgeschlossen hat.

Sie besitzt auch eine Restaurantkette in Berlin namens “Fat Kruger Burger”, eine Fußballmannschaft namens “Algermissen Angels” und ihren eigenen Wodka namens “Pure Wonderkruger-Germany”. Sie versucht nun, mit ihrem Bestseller-Parfüm „With Love from Diane“ und ihrer Modelinie „Seduction by Diane Kruger“ den Juniormarkt zu erreichen.

Quentin Tarantinos Film Inglourious Basterds, in dem Kruger und andere deutsche Schauspieler Rollen spielten, war ein großer Erfolg bei den Filmfestspielen von Cannes 2009 und spielte weltweit über 300 Millionen Dollar ein.

Im April 2010 spielten Joshua Jackson und Diane Krugers langjähriger Freund Joshua Jackson gemeinsam mit Kruger in einer Folge der US-Fernsehserie Fringe. Kruger war 2010 im Musikvideo zu Mark Ronson & The Business International und Boy Georges Song „Somebody to Love Me“ zu sehen.

Diane Kruger ist eine deutsche Schauspielerin und Model mit einem Nettovermögen von 24 Millionen Dollar. Sie hat wichtige Rollen in einigen der beliebtesten Filme Hollywoods gespielt und war in einer Reihe von Fernsehsendungen zu sehen. Sie ist Deutsche, aber die meisten Rollen, die sie gespielt hat, waren auf Englisch oder Französisch. Kruger hat eine Reihe von Preisen für ihre Schularbeit gewonnen. Sie hat auch viele andere Auszeichnungen erhalten.

In dem Actionfilm „Der Schatz der Tempelritter“, der im selben Jahr herauskam, spielte sie neben Nicolas Cage die Rolle der Abigail Chase. In The Legacy of the Secret Book, das 2007 herauskam, spielte sie dieselbe Figur noch einmal.

Als erste Deutsche überhaupt moderierte sie die Eröffnungsfeier der 60. Filmfestspiele von Cannes am 16. Mai 2007 und die Preisgala am 27. Mai 2007. 2008 erhielt sie bei den 58. Internationalen Filmfestspielen Berlin einen Platz auf der Wettbewerbsjury.

Krugers großer Durchbruch im Filmgeschäft kam, als sie 2004 Helena in Wolfgang Petersens Hollywood-Film Troy spielte. Sie schlug 3000 andere Menschen, um die Rolle der schönsten Frau der Antike zu gewinnen.

Sie spielte im Actionfilm „Der Schatz der Templer“ mit Nicolas Cage im selben Jahr wie Abigail Chase. 2007 spielte sie die gleiche Rolle im Folgefilm The Legacy of the Secret Book.