Der Kriminalist Tochter

Der Kriminalist Tochter | Monaco Film Hamburg, eine Tochtergesellschaft von Odeon Film, produziert Der Kriminalist, eine deutsche Fernsehserie, die am 14. September 2007 im ZDF uraufgeführt wurde.

Als Regisseure fungierten Sherry Hormann und Torsten C. Fischer für die erste Staffel, Thomas Jahn, Jobst Oetzmann und Torsten C. Fischer als Regisseure für die zweite Staffel.

Der Berliner Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg dient als Schauplatz der Krimiserie „Der Kriminalist“. Bruno Schumann, der Oberinspektor des LKA Berlin, ist Berufsinspektor.

Schumann beschäftigt sich vor allem mit der Viktimologie, also der Opferforschung. Das Leben der Opfer ist laut Schumann entscheidend für die Aufklärung seiner Fälle und die Bestrafung der Kriminellen.

Schumann spürt mit Hilfe seiner Kollegen Henry Weber und Anne Vogt sowie dem Einsatz modernster forensischer Technologien erfolgreich Kriminelle auf.

Das deutsche Krimi-Drama Der Kriminalist erzählt die Geschichte des coolen Oberkommissars Bruno Schumann, der mit seinem Team im Berliner Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg im Auftrag der Berliner in unterschiedlichsten Berliner Milieus Mord- und Kriminalfälle aufklärt und aufklärt Polizeipräsidium.

Die Autoren der Serie sind Esther Bernstorff, Poppy Bernstein und Züli Aladag, und sie sind alle Frauen. Der Kriminalist wird von Kathrin Tabler, Thomas Höbbel und Daniela Zentner produziert, Kathrin Tabler fungiert als Executive Producer.

Der Reihe sind insgesamt vier Komponisten zugeordnet: Johannes Kobilke, Robert Meister, Marco Meister und Stefan Schulzki. Produziert wird die Serie von der Hamburger Produktionsfirma Monaco Film im Auftrag des ZDF.

Der Kriminalist Tochter
Der Kriminalist Tochter

ZDF Enterprises ist für den Auslandsvertrieb der Produkte des Unternehmens verantwortlich. In Deutschland wird die Serie im ZDF-Fernsehen ausgestrahlt.

Der Kriminalist ist eine deutsche Fernsehserie, in der Christian Berkel, Timo Jacobs und Johanna Polley die Hauptfiguren darstellen.

Christian Berkel ist ein deutscher Schauspieler, der unter anderem für seine Rollen in Downfall, Inglourious Basterds, The Man from U.N.C.L.E. und Valkyrie bekannt ist.

Berkel wurde in der deutschen Hauptstadt Berlin geboren. Während des Zweiten Weltkriegs diente sein Vater als Militärarzt. Seine Mutter stammte aus einer jüdischen deutschen Adelsfamilie.

Mit 14 Jahren zog er nach Paris, wo er unter anderem Schauspiel bei Jean-Louis Barrault und Pierre Berlin studierte.

Danach besuchte er die Deutsche Film- und Fernsehakademie in Berlin und stand unter anderem auf Bühnen in Augsburg, Düsseldorf, München, Wien und am Schiller-Theater in Berlin.

Der Schauspieler hat in einer Reihe von deutschen Fernsehshows mitgewirkt und wurde kürzlich in dem Oscar-nominierten Film Der Untergang als Dr.

Ernst-Günther Schenck gecastet, der eine entscheidende Rolle in dem Film spielte. Es folgten prominente Rollen in dem niederländischen Film Black Book, den US-Großfilmen Flightplan und Valkyrie sowie Quentin Tarantinos Oscar-nominierten Inglourious Basterds.

Berkel spricht neben seiner Muttersprache Deutsch fließend Deutsch, Englisch und Französisch.2011 heiratete Berkel die Schauspielerin Andrea Sawatzki, mit der er seit einigen Jahren zusammen war.

Sie sind verheiratet, haben zwei gemeinsame Söhne und leben in Berlin.”Der Kriminalist” verabschiedet sich mit der Veröffentlichung von sechs letzten frischen Folgen von seinem Publikum.

„Ich wollte schon immer aufgeben, wenn die Landschaft am schönsten ist“, so Christian Berkel. Bruno Schumann, der nüchterne Berliner Kommissar, wurde von dem Schauspieler 14 Jahre und 109 Folgen über einen Zeitraum von 14 Jahren gespielt.

Der Kriminalist Tochter
Der Kriminalist Tochter

Es ist vorerst vorbei. Die restlichen sechs Folgen werden im ZDF ausgestrahlt. Mit dem “Böse in uns” beschäftigt sich der Kriminalist in der ersten Folge der 15. Staffel, die im vergangenen Jahr ausgestrahlt wurde.

Blogs Top 100