Blogs

Christian Henze Familie

Christian Henze Familie | Christian Henze ist ein deutscher Koch, Fernsehpersönlichkeit und Autor mehrerer Kochbücher. 1985 gründete Henze im Hotel Lisl in Hohenschwangau eine Kochschule.

Christian Henze Familie
Christian Henze Familie

Danach arbeitete er ein Jahr im Hotel Schlosswirtschaft in Illereichen, bevor er 1990 zum zweiten Küchenchef der Agnes Amberg in Zürich befördert wurde.

Danach arbeitete er bei Eckart Witzigmann, bekannt als “Koch des Jahrhunderts”, und dann zwei Jahre für Gunter Sachs als persönlicher Koch und Sous-Chef.

Christian Henze gelingt es, das Interesse der Fernsehzuschauer für die Küche neu zu wecken. Im Laufe der Jahre hat er sein Publikum mit köstlichen und innovativen Food-Ideen überhäuft.

Henze arbeitet auch als Köchin beim MDR, wo sie oft neue Rezepte präsentiert.Der vielseitige Christian Henze hat unter anderem als TV-Koch, Starkoch, Kochbuchautor, Koch-in-Residence einer Kochschule, Entertainer auf der Bühne, Markenbotschafter, Food-Trendscout und Produktgestalter gearbeitet.

Sein vielfältiges Tätigkeitsspektrum wird von seiner unstillbaren Neugierde und Wertschätzung für neue Herausforderungen motiviert und steht nicht im Widerspruch zu seinem Slogan „Enjoy your life“.

Wie im Leben lautet sein Credo in der Küche „einfach und unkompliziert“ – mit den Worten von Leonardo da Vinci, der einmal sagte: „Einfachheit ist der Gipfel der Vollkommenheit“.

Der gebürtige Deutsche Christian Henze, aufgewachsen in Füssen, absolvierte seine Kochausbildung im Schlosshotel Lisl in Hohenschwangau.

Weitere Erfahrungen sammelte er dann im Sternerestaurant Schlosswirtschaft Illereichen und bei Agnes Amberg, die damals eines der bekanntesten Restaurants der Schweiz leitete.

In den folgenden Jahren hatte Christian Henze die Möglichkeit, mit Eckart Witzigmann im damals weltbesten Restaurant „Aubergine“ in München zusammenzuarbeiten.

Christian Henze Familie
Christian Henze Familie

Während seines Berufslebens identifiziert Christian Henze die „Aubergine“ als die wichtigste Station, die er besucht hat.

Für sein erstes Kochbuch, das im September 1999 erschien, wurde Henze im September 1999 die Silberne Medaille der Deutschen Gastronomie-Akademie verliehen. Zwei Monate nach der Auszeichnung erhielt Christian Henze einen Michelin-Stern.

Nach seiner Ankunft in Kempten im September 2004 gründete er die Christian-Henze-Kochschule, die 2009 mit dem „Gemeinsamen Kochpreis“ als beste Kochschule Deutschlands ausgezeichnet wurde.

Die Christian Henze Kochschule wurde 2015 zum zweiten Mal in Folge als „Beste Kochschule Deutschlands“ ausgezeichnet.

Außerdem wurde er 2009 mit dem ersten Platz beim „starcookers Gourmet Award“ ausgezeichnet. Außerdem wurde sein Buch „Schlank geht auch anders“ von der Gastronomischen Akademie Deutschland als größtes Buch Deutschlands in der Kategorie „Gesunde Küche“ ausgezeichnet und mit der Goldmedaille für hervorragende Leistungen im Schreiben ausgezeichnet.

Christian Henze, ein bekannter Starkoch, teilt seine Traditionen, den Heiligen Abend mit seiner Familie im Allgäu zu verbringen. Christian Henze, Allgäuer Botschafter und Sternekoch, zeigt Allgäuer Rezepte und Gerichte aus Allgäuer Materialien.

Henze begann seine kulinarische Karriere 1995 mit der Eröffnung seines ersten Restaurants in Kempten, Deutschland. Das alles steht in seinem neuen Buch Feierabend Blitzrezepte Express, in dem er zeigt, wie man es mit maximal fünf Hauptzutaten herstellt.

Die von der Familie Henze geerbte Malkunst geht auf den berühmten spätgotischen Kirchen- und Tafelmaler Januarius Zick 1730-1797 zurück, der das ganze 18.

Christian Henze Familie
Christian Henze Familie

Jahrhundert in Deutschland wirkte. Mit Christian Henze – In dieser Folge sprechen wir mit Christian Henze über seine Musik. Christian Henze ist auch ein erfolgreicher Fernsehkoch, der in zahlreichen Shows aufgetreten ist.