Bettina Ramseier Kinder | Marika Ullrich ist eine deutsche Journalistin, die seit 2014 mit dem 2016 verstorbenen Schauspieler Götz George verheiratet ist. Sie ist Mutter von zwei Kindern. Marika Ullrich war nicht Georges erste Frau; sie war seine zweite. Marika Ullrich wurde 1960 in der Hansestadt Hamburg geboren und ist eine deutsche Schauspielerin.

Bettina Ramseier Kinder
Bettina Ramseier Kinder

Von 1966 bis 1976 war er mit seiner Kollegin Loni von Friedel verheiratet, mit der er sein erstes Kind bekam. Tanja, die Tochter des Paares, wurde 1967 geboren. Sie arbeitet als Bildhauerin und Regisseurin in Melbourne, Australien, wo sie lebt. Marika Ullrich ist Journalistin und lebt von ihrer Arbeit.

In der Filmbranche engagiert sie sich unter anderem als Autorin, Filmemacherin und Regieassistentin. Mit den Making-ofs zu den Filmen Kabale und Liebe, Die Bubi Scholz Story und Die Sturmflut, in denen ihr Mann als Schauspieler machte sich Ullrich in der Filmbranche einen Namen.

hat funktioniert. Außerdem schuf sie Fernsehporträts der amerikanischen Filmstars Tom Hanks und John Travolta, die auf NBC ausgestrahlt wurden. 2008 produzierte Ullrich für die ARD die Dokumentation Not Talking, But Doing, die am 23. Juli 2008 Premiere hatte.

Während des 30-minütigen Porträts gewährte Götz George ungewöhnliche Einblicke in seine innersten Gedanken und Gefühle. Das Publikum war verblüfft von Georges Offenheit, als er während seiner Rede über seine Beziehung zu seinen Eltern, dem Schauspielerpaar Heinrich George und Berta Drews, sprach.

Seine Bereitschaft, Informationen zu teilen, ist höchstwahrscheinlich auf das vertrauensvolle Verhältnis zurückzuführen, das George zu Ullrich aufgebaut hatte, der zum Zeitpunkt des Interviews seit mehr als zehn Jahren sein Geschäftspartner war. Und war Götz Gheorghe damals verheiratet? Von 1966 bis 1966 war George ein Idol, und er und seine österreichische Co-Star-Schauspielerin Loni Friedel, 72, waren verheiratet.

Bettina Ramseier Kinder
Bettina Ramseier Kinder

Tanja wurde ihnen ein Jahr nach dem offiziellen Ehesiegel zur Welt gebracht. Götz George starb am 19. Juni im Alter von 77 Jahren in Hamburg. Sein Todeszeitpunkt soll im Haus seiner zweiten Frau Marika gewesen sein , 56, und seine Tochter Tanja, 49, aus erster Ehe, die beide anwesend sein sollen.

Wer ist jedenfalls die Frau, mit der der Künstler seit 1997 liiert ist, mit der er 2014 heimlich geheiratet hat und mit der er über die Jahre zwischen seiner Wahlheimat Sardinien und seinen deutschen Wohnsitzen in Hamburg und Berlin hin und her pendelt Jahre?

Norbert Körzdörfer, 61, Kolumnist der deutschen “Bild”-Zeitung, gibt einen kleinen Hinweis. Es folgt die Beschreibung seiner letzten Szene mit Götz George und Marika aus seinem Nachruf, der am Sonntagabend veröffentlicht wurde: „Ich habe ihn letztes Jahr im Paolino gesehen, einem italienischen Restaurant in Hamburg, das er genießt.

Blond mit grauem, sonnengereiftem Spitzbart. Jeans, die extrem eng sind. Er saß an seinem Lieblingsrundentisch, den er für sich eingerichtet hatte. Gepaart mit seiner großen, blonden Lebensfreude. Er trank einen Schluck Weißwein und nickte. Es schien 55 zu sein. Schlank. Ruhig und zurückhaltend.”

Bettina Ramseier Kinder
Bettina Ramseier Kinder

hat eine Tochter, Luise Großmann, die in der Episode “Seine Tochter” zu sehen ist. Von 1981 bis 1991 war ein Schimanski Mitglied der Tatortermittlungsgruppe, von 1997 bis 2013 gab es eine eigene “Serie Schimanski”.