Barbara Becker Eltern: Barbara Becker, geb. Feltus, (* 1. November 1966 in Heidelberg, Baden-Württemberg) ist eine deutsche Schauspielerin und Modedesignerin, die in den USA und Europa gearbeitet hat. Bekannt wurde sie als erste Ehefrau des Tennisprofis Boris Becker, mit dem sie zwei Kinder hatte.

Sie ist die Tochter des afroamerikanischen Fotografen Harlan Ross Feltus und Ursula Feltus, die als Deutschlehrerin in New York arbeitete. Sie ist bei ihrer Schwester in Karlsruhe und Pforzheim aufgewachsen und hat dort viel Zeit verbracht.

Barbara Becker Eltern
Barbara Becker Eltern

Nach ihrem Abschluss an der Waldorfschule absolvierte Becker eine Gesangs- und Schauspielausbildung in München, bevor sie kurz darauf ihre Modelkarriere begann.

Durch ihre Romanze und die anschließende Heirat mit Boris Becker am 17. Dezember 1993 wurde sie erstmals im Alter von 27 Jahren öffentlich bekannt. Noah (Jahrgang 1994) und Elias (Jahrgang 1999) wurden ihr und ihr geboren Ehemann.

Nach sieben Jahren Ehe ließ sich das Paar scheiden, und Barbara Becker zog mit ihren Kindern im Jahr 2000 nach Fisher Island, Florida, um, wo sie bis heute leben. Die Ehe wurde am 15. Januar 2001 offiziell beendet. Da die Gerichtsverhandlungen live im Fernsehen übertragen wurden, erregte der Sorgerechtsprozess vor einem Gericht in Florida große Aufmerksamkeit.

Barbara Becker Eltern
Barbara Becker Eltern

Barbara Becker heiratete am 9. September 2009 in New York City den belgischen Künstler Arne Quinze. Das Paar gab seine Trennung am 1. November 2011 in einer gemeinsamen Erklärung bekannt. Nach eigenen Angaben haben sie ihren zweiten Ehepartner nie mit seinem Vornamen bezeichnet.

Die Schauspielerin Barbara Becker begann ihre berufliche Laufbahn als Kinderdarstellerin in vielen Fernsehfilmen, darunter Wie du mir (1989), Grundsätzlich bin ich ein Elektriker (1990) und Heart in My Hand (1991) sowie The Fifth Column (1992).

Becker ist unter anderem auch Mode-, Schmuck- und Produktdesigner. Sie kreierte Inneneinrichtungsprodukte wie Tapeten, Vorhänge, Stoffe und Teppiche und brachte 2012 ihre eigene Schmuckkollektion auf den Markt. Sie lebt in New York City. Das Modeln für ihre eigenen Kollektionen, aber auch für andere Unternehmen, war Teil ihres Berufsbildes.

Barbara Becker Eltern
Barbara Becker Eltern

Sie hat auch Lehr-DVDs und Bücher über Pilates, Yoga und Fitness geschrieben und produziert. 2004 war sie Jury-Mitglied der ProSieben-Fernsehsendung New Life – my new life, die in Deutschland ausgestrahlt wurde. 2019 trat sie in der zwölften Staffel von Let’s Dance mit Massimo Sinató auf, in der sie auftrat.

Ihr geht es vor allem um Gesundheit und Vitalität; 2020 wird sie The Barbara Becker Formula veröffentlichen, einen Leitfaden für gesundes Altern, der online verfügbar sein wird.