Arzu bazman lebensgefährte

Arzu bazman lebensgefährte: Als Oberschwester Arzu Ritter in „In aller Freundschaft“ spielte sich Arzu Bazman in die Herzen der Fernsehzuschauer. Doch in mancher Hinsicht unterscheidet sich die Berlinerin stark von ihrer TV-Figur, auch wenn sie mit ihr viel gemeinsam hat.

Arzu bazman lebensgefährte
Arzu bazman lebensgefährte
  • Arzu Bazman schlägt jede Woche das Herz von Millionen Zuschauern, wenn die hübsche Schauspielerin als Schwester von Arzu Ritter in der Erfolgsserie „In aller Freundschaft“ Patienten in der Sachsenklinik behandelt.
  • Arzu Bazman hatte in jungen Jahren wahrscheinlich die geringste Ahnung, dass sie einmal ein echter TV-Star werden würde.
  • Der im Sternzeichen Schütze geborene Berliner, der als Kind türkischer Eltern, die sowohl Deutsch als auch Türkisch sprechen, in der deutschen Hauptstadt aufwuchs, interessierte sich mehr für Sport als fürs Fernsehen.

  • Zwölf Jahre lang dominierte Rhythmische Gymnastik das Leben von Arzu Bazman.
  • Von „in aller Freundschaft“ war noch keine Rede. Niemand hätte gedacht, dass Arzu Bazman eines Tages im Fernsehen landen würde.

  • Der große Traum der in Berlin aufgewachsenen Tochter türkischer Einwanderer war es, Ärztin zu werden.
  • Nach einer Ausbildung zur Radiologieassistentin und drei Jahren fester Anstellung in einer Praxis strebte sie ein Medizinstudium mit Schwerpunkt Orthopädische Chirurgie an – doch es kam anders.

Aber die meiste Zeit ist die schöne Schauspielerin im Fernsehen zu sehen. Sie war eine großartige Ergänzung für Shows wie „Schoolgirl“, „Alarm für Cobra 11: Die Autobahnpolizei“ und „SOKO Stuttgart“. Sie glänzte in mehreren “Eva Blond”-Krimis auf Sat.1 mit Corinna Harfouch und sorgte für gute Laune bei “Hausmeister Krause”.

Das Einzige, was Arzu Bazman und Arzu Ritter gemeinsam haben, ist, dass sie beide den gleichen Vornamen haben. In der Show ist sie eine verheiratete Mutter von vier Kindern, aber im wirklichen Leben ist sie Single und hat keine Kinder.

„Ich habe keine Kinder und ich bin nicht verheiratet, deshalb bin ich froh, hier alleine leben zu können. Auf diese Weise verheiratet zu sein und Kinder zu haben“, freut sie sich über ihre Rolle. Aber will sie das auch hinter verschlossenen Türen?

„Ja, natürlich, irgendwann heiraten und Kinder haben. Ich glaube, das wünscht sich jede Frau irgendwann, so etwas wie ein weißes Prinzessinnenkleid. Es wird Zeit geben, Menschen, die einem Rat geben können, Männer und Kinder .” Auf jeden Fall, lieber Arzu, drücken wir die Daumen.

Bazman: Wegen Corona gelten strenge Sicherheitsregeln am Set. Ich werde meine kleine Lara überhaupt nicht mitbringen. Meine Partnerin ist bei ihr zu Hause, wenn ich drehe. Wir wechseln uns ab, und das funktioniert sehr gut.

Der Arzu Bazmann ist ein fröhlicher, cooler Duracell-Hase, der keine Verantwortung übernehmen muss. Zumindest wenn sie alleine sind. Ich bin nicht verheiratet und habe keine Kinder. So kann ich meine Koffer packen und auf der Stelle düsen.

Inzwischen ist Arzu Ritter mit einem Arzt verheiratet und hat drei Kinder. Dein Lebensziel ist nicht dasselbe wie meins. Ich muss nicht darüber nachdenken, wann ich meinen Sohn von der Kita abhole oder was ich sonst noch kochen soll.

Und ich kann bis 5 Uhr morgens schlafen. Also ist Arzu Ritter viel verantwortungsbewusster und hat viel mehr Disziplin als ich. Aber obwohl wir verschieden sind, liebe ich es, durch sie ein Teil dieses anderen Lebens zu sein.

Schwester Arzu Knight, gespielt von Arzu Bazman in „IaF“, hat bereits ihr eigenes Glück gefunden. Anfang 2020 bekam die 45-Jährige ihr erstes Kind, eine Tochter namens Lara. Sie ist mit ihrem Vater verlobt, aber sie haben wegen Corona noch nicht geheiratet.

Sie sagt: „Es fehlt nur die Unterschrift, aber ich möchte nicht mit Maske unterschreiben. Auch wenn ich kein sehr romantischer Mensch bin, ist mir das wichtig. Ich möchte das Gesicht meines Mannes und seines sehen.“ schönes Lächeln, wenn ich ja sage.”