Anita Und Alexandra Hofmann Alter : Alexandra Hofmann wurde am 11. Februar 1974 im baden-württembergischen Sigmaringen geboren, ihre Schwester Anita Hofmann am 13. April 1977 in derselben Stadt. Alexandra Hofmann wurde am 11. Februar 1974 in Sigmaringen, Baden-Württemberg, gefunden. Einige Jahre nach Ende der 1980er Jahre begannen Anita und Alexandra Hofmann, mit eigenen, selbst entwickelten Präsentationen an verschiedenen Veranstaltungen teilzunehmen. In ihrer Musik findet sich eine Mischung aus populären Liedern und Popsongs sowie Volksmusik und Rock’n’Roll. Im Programm “Mit Pauken und Trumpeten” von RT 4 sind die für ihre Auftritte bekannten Geschwister Hofmann zu sehen. Die beiden Sänger haben auch ein eigenes Musiklabel, das CDs mit Hits und traditioneller Volksmusik herausbringt.

Anita Und Alexandra Hofmann Alter
Anita Und Alexandra Hofmann Alter

Die Geschwister Hofmann geben in den kommenden Wochen ihr Fernsehdebüt in der ARD-Sendung “Musikanten sind da”. Dem erfolgreichen Sängerpaar Marianne und Michael ist der große Durchbruch zu verdanken, und ihr Stern wird von nun an weiter am Schlagerhimmel aufsteigen. Anita und Alexandra Hofmann haben die Fähigkeit, sich im Fernsehen in allen Stilrichtungen zu etablieren, sei es mit Volksmusik- oder Pop-Erfolgen.

Mit ihrem Performance-Programm „Grenzenlos“ gehen sie 2005 auf Tournee. 2008 starten sie mit ihrer Show „20 Jahre Geschwister Hofmann“ auf Tournee, die sie durch mehr als 70 Städte in zahlreichen europäischen Ländern führt. 2012 vereinbarten die beiden Sängerinnen, sich künftig nicht mehr als Geschwister Hofmann zu bezeichnen, sondern künftig Anita und Alexandra Hofmann zu nennen.

Anita Und Alexandra Hofmann Alter
Anita Und Alexandra Hofmann Alter

Tolle Songs und unzählige Studioalben haben Anita Hofmann und Alexandra Hofmann viel Popularität eingebracht, und sie dürfen stolz auf sich sein. Sie haben auch eine Reihe von Auszeichnungen erhalten. Sie erhalten zweimal die „Goldene Stimmgabel“ und haben mehrmals die Möglichkeit, die „Krone der Volksmusik“ zu tragen. Auch Anita und Alexandra Hofmann wurden für ihre einzigartigen Konzerte mehrfach mit dem „smago! Award“ ausgezeichnet.

Bekannt für ihre Arbeit in der deutschen Popmusik, sind Anita & Alexandra Hofmann ein Gesangspaar, das auch eine Vielzahl von Instrumenten spielt. Sie sind Schwestern, die aus Jungnau stammen und seit 1988 im Ortsteil Igelswies in Messkirch wohnen. Alexandra Geiger (geb. Hofmann, geboren 11.02.1974 in Sigmaringen) und Anita Hofmann (*13.04.1977 in Sigmaringen) sind Schwestern, die aus Sigmaringen. Die Band war ursprünglich bis 2012 unter dem Spitznamen Geschwister Hofmann bekannt.

Alexandra und Anita sind beide versierte Musiker, die eine Vielzahl von Instrumenten spielen, darunter Trompete (Anita), Alphorn, Hörner, Xylophon (Anita), Klavier, Akkordeon, Steirische Mundharmonika, Gitarre, Harfe, Hackbrett und Leier, Saxophon und Flöte. unter anderem (Alexandra). Zwischen sechs und neun Jahren wurden junge Mädchen auf die Bühne gelockt. Am 19. Mai 1988 führten die beiden Schwestern ihr erstes originelles Bühnenprogramm (eine zweistündige Musikshow) zum 40. Geburtstag ihres Vaters Josef (Sepp) Hofmann auf, der aus St. Magdalena im Pustertal in Süd angereist war Tirol mit ihnen aufzutreten. Anita spielte die Rolle von Elvis Presley, während Alexandra das Keyboard spielte. Im selben Jahr hatten die Schwestern ihren ersten öffentlichen Auftritt mit den Täle Buam in einem Festzelt beim Gögginger Bierfest, wo sie auftraten.

Seit 1989 präsentieren die beiden auf Festivals und Versammlungen in der gesamten Region ihre eigene Musikpräsentation, die eine Kombination aus Rock’n’Roll, Volksmusik, Schlager und Pop beinhaltet. So strahlte der regionale Radiosender Radio RT 4 eine Serie mit Pauken und Trompeten aus, die hier zu hören ist. Durch diese Vorkommnisse haben die Geschwister Hofmann in der Region Baden-Württemberg ein erhebliches öffentliches Bewusstsein geschaffen.
Seit 1990 wurden mehrere Alben mit beliebten Hits veröffentlicht; Mit der Zeit hat sich ihr Repertoire um aktuelle Hits erweitert. Im selben Jahr hatten die beiden Schwestern ihren ersten Fernsehauftritt in der ARD-Sendung Musikanten sind da, die in Deutschland ausgestrahlt wurde. Marianne und Michael entdeckten sie 1992 für das Fernsehen und übernahmen schließlich das Unternehmen. Seitdem ist das Team regelmäßig in einer Reihe relevanter Fernsehsendungen zu sehen.

Anita Und Alexandra Hofmann Alter
Anita Und Alexandra Hofmann Alter

2005 führten sie ihre erste Solo-Tournee quer durch Deutschland, die ganz ohne Grenzen war (mit dem MDR-Fernsehballett und dem Edelweiss-Express). 2006 wurde eine Fortsetzung veröffentlicht. Einige der Aufführungen wurden im Fernsehen und auf DVD festgehalten. In den Jahren 2006 und 2007 strahlte der SWR zwei Fernsehsendungen aus (Sommerfest Hofmann am 25. August 2006 und Geschwisterfest Hofmann am 26. Januar 2007). Twenty Years Geschwister Hofmanns Solotournee startete am 12. Januar 2008 in der Meßkircher Stadthalle und wird fast 70 Städte in Deutschland, Österreich, Belgien und Frankreich besuchen, bevor sie in Paris o endetm 26. Januar 2008.

Anita Und Alexandra Hofmann Alter

Die Schwestern Alexandra Geiger (geb. Hofmann, geb. 11.02.1974 in Sigmaringen) und Anita Hofmann (geb. Hofmann, geb. 11.02.1974 in Sigmaringen) (*13.04.1977 in Sigmaringen)