Angus T. Jones Vermögen : Angus T. Jones ist nicht nur ein erfolgreicher Schauspieler, sondern verfügt auch über ein Nettovermögen von 20 Millionen US-Dollar. Seine bekannteste Rolle war als Angus T. Jones in der langjährigen Fernsehserie Two and a Half Men, in der er mitwirkte.

Im Jahr 2010, im Alter von 17 Jahren, übertraf er Miley Cyrus, Miranda Cosgrove und sogar Selena Gomez und wurde der bestbezahlte Kinderstar im Fernsehen und übertraf sie alle. Angus T. Jones begann seine Schauspielkarriere im Alter von vier Jahren als Kinderdarsteller in Fernsehwerbespots.

Angus T. Jones Vermögen
Angus T. Jones Vermögen

Sein Filmdebüt gab Jones 1999 in dem Film Simpatico, der auch seine erste Spielfilmrolle war. Zwischen 2001 und 2003 spielte er in einer Reihe von Filmen mit, darunter See Spot Run, The Rookie und Bringing Down the House.

In der Show spielte Jones Jake Harper, den “Halbmann” des Titels, der 10 Jahre alt ist und bei seinem Vater und Onkel lebt, die beide von seiner Mutter geschieden sind. Während des größten Teils ihres Lebens war die Serie die meistgesehene Fernsehsendung in den Vereinigten Staaten mit einem durchschnittlichen Publikum von etwa 15 Millionen Zuschauern pro Folge während der gesamten Laufzeit.

Von 2003 bis 2013 und erneut 2015 trat Angus regelmäßig in der Show auf. Angus machte auf dem Höhepunkt seiner Karriere atemberaubende 350.000 US-Dollar pro Episode von Two and a Half Men.

Angus T. Jones Vermögen
Angus T. Jones Vermögen

Während der neunten Staffel der Show, die von 2011 bis 2012 ausgestrahlt wurde, erhielt Jones ‘Charakter Jake eine erwachsenere Handlung, da er als promiskuitiver Marihuanakonsument dargestellt wurde, der übermäßige Mengen der Droge konsumierte.

Der Schauspieler erklärte im November 2012, dass er sich getauft habe und nicht mehr bei Two and a Half Men auftreten werde. Er bezeichnete die Serie als „Dreck“ und erklärte, dass sie gegen seine christlichen Werte verstoße.

Als letzten Ratschlag bat er die Leute, ihren Fernseher auszuschalten. Jones’ Kommentare fanden breite Beachtung, nachdem sie in einem Video auf dem YouTube-Kanal ForeRunner Chronicles ausgestrahlt wurden, der vom unabhängigen Dienstleister Christopher Hudson betrieben wird. Jones gab am nächsten Tag eine Erklärung ab, in der er seinen Standpunkt deutlich machte.

Die Produzenten des Programms gaben an, dass er nicht vor 2012 zum Set zurückkehren würde, und im April 2013 verwiesen sie ihn für die 11. Staffel der Show auf einen “wiederkehrenden Charakter”. Bis zum Ende der Serie trat er nicht mehr auf. Sein Charakter Jake macht seinen Highschool-Abschluss und geht in der letzten Episode der Staffel zur Armee, was ein seltsamer Zufall ist.

Eine Reihe von Ehrungen wurden ihm zuteil, darunter der Carmie Award für seine Leistung in The Rookie (2000). Beste Leistung in einer Fernsehserie (Komödie oder Drama) junger Schauspieler bis 10 Jahre (2004), Beste Leistung in einer Fernsehserie (Komödie) junger Nebendarsteller (2006) und den Future Classic Award (2006). (2009).

Nach seinem Ausscheiden bei Two and a Half Men kehrte er zur Schule zurück und studierte Jüdische Studien an der University of Colorado in Boulder. Sein Arbeitgeber Tonite, im Besitz von Justin Combs, dem Sohn des Hip-Hop-Sängers und Wirtschaftsmagnaten Sean “P. Diddy” Combs, ist ein weiterer Arbeitgeber von ihm.

“Combs” Diddy ist ein US-amerikanischer Rapper. Infolgedessen hat er auch die Religion aufgegeben, da er nicht möchte, dass irgendetwas und niemand sein Recht einschränkt, zu sprechen und zu tun, was er oder sie will. Er hat erklärt, dass die “Suche nach Religion” eine Etappe auf seiner Reise war, sich selbst zu entdecken.

Jones liebt es, gemeinnützige Arbeit zu leisten, und er hat dies unter anderem für Organisationen wie die First Star Organization getan, die vernachlässigten und verlassenen Kindern hilft, und das Rock ‘N Roll Fantasy Camp. WWE und The Creative Coalition haben die gemeinnützige Anti-Mobbing-Organisation Be a Star entwickelt, die Jones unterstützt.

Angus T. Jones Vermögen
Angus T. Jones Vermögen

Er nutzt auch seine schauspielerischen Fähigkeiten und seine Berühmtheit, um Geld für das St. Jude Children’s Research Hospital in der Stadt Memphis, Tennessee, zu sammeln. 2008 nahm er an der Spendenaktion Power of Youth für das St. Jude Children’s Research Hospital in Memphis, Tennessee, teil, die von Variety organisiert wurde.

Als Ergebnis seines Engagements bei Big Brothers Big Sisters wurde er mit dem Rising Start of 2009 Award ausgezeichnet. Sein Vermögen und seine persönlichen Besitztümer sind unklar, obwohl er zweifellos reich ist. Er lebt vorerst bei seiner Mutter und seinem jüngeren Bruder.

Trotz der Tatsache, dass er noch viele Jahre Tantiemen aus der Two and a Half Men-Serie erhalten wird, ist sein Nettovermögen auf 20.000.000 US-Dollar gestiegen.

Angus T. Jones Vermögen

Geschätztes Vermögen: 15 Millionen Euro