Krankheit

Andrea otto welche krankheit

Andrea otto welche krankheit; Das Leben von Andrea Otto ist beendet. Sie war Moderatorin in Radio und Fernsehen, also hat sie über viele verschiedene Wintersportveranstaltungen berichtet. Sie war 47 Jahre alt, als sie heute Morgen starb.

Andrea Otto, Fernsehmoderatorin und Sportjournalistin, ist im Alter von 47 Jahren verstorben. Sie starb am 1. Juli 2022, wie der Bayerische Rundfunk (BR) am Dienstag mitteilte. Sie wird von ihrem Mann und ihrer Tochter überlebt.

Fernsehmoderatorin Andrea Otto ist an einer unheilbaren Krankheit gestorben.

Andrea otto welche krankheit
Andrea otto welche krankheit

Laut BR hatte sich Otto bereits rund anderthalb Jahre zuvor eine Auszeit genommen, um sich auf ihre Gesundheit und das Wohl ihrer Familie zu konzentrieren. Nun ist sie nach langer Krankheit gestorben. Derzeit kann die genaue Todesursache nicht festgestellt werden.

Der BR stellt erneut fest, dass sie ihre Kollegen nicht wissen ließ, wie schwer sie sich während ihres Aufenthalts fühlte. Während ihres letzten Telefongesprächs äußerte sie sich optimistisch in Bezug auf ihre Gesundheit und teilte ihre Pläne für die Zukunft mit.

Nach einem langwierigen Kampf gegen die Krankheit sei sie am 1. Juli gestorben, berichtete der Nachrichtensprecher am Dienstag. Sie hat einen Mann und eine Tochter, die sie beide zurücklassen wird.

Eine emotionale Abschiedsbotschaft richtet Ottos Arbeitgeber an die ehemalige Abendshow-Moderatorin, die für ihn tätig war: „Sobald sie die Redaktion betrat, schien der Tag noch ein bisschen heller zu werden. Die Freude, die Andrea Otto erlebt hätte hat sich viele Jahrzehnte gehalten.”

„Sie glaubte, dass es ihr besser gehen würde, und traf Vorbereitungen für die Zukunft.“

Otto hätte sich vor ihrem Tod anderthalb Jahre beurlauben lassen, um sich auf ihre Familie und ihre Gesundheit zu konzentrieren. Sie sei fest davon überzeugt gewesen, eines Tages wieder in die Redaktion zu gehen, so der Bericht, „selbst in einem der letzten Telefonate,

Andrea otto welche krankheit
Andrea otto welche krankheit

die Andrea Otto mit ihren Kollegen geführt hat, hat sie ihnen nicht mitgeteilt, wie ernst ihre Krankheit ist Stattdessen konzentrierte sie sich auf die Zukunft, indem sie Pläne machte und glaubte, dass es ihr besser gehen würde.Während dieses Anrufs bat sie darum, dass ihr zu Ehren in den örtlichen Kirchen Kerzen angezündet werden, damit die Menschen sich an sie erinnern und schnell für sie beten können Wiederherstellung.”